Überspringen zu Hauptinhalt

Heizen und kühlen mit der Wärmepumpe

ANZEIGE Aufgrund der langanhaltenden heißen Sommertemperaturen der letzten Jahre sind Klimaanlagen in Deutschland immer gefragter, jedoch sehr strom- und damit kostenintensiv und vor allen Dingen belastend für die Umwelt. Wer eine Wärmepumpe verwendet, kann mit diesem System umweltschonend heizen und…

weiterlesen

Ein Baustein für den Klimaschutz

ANZEIGE Eine nachhaltige Wärmeversorgung beruht auf dem Verzicht auf fossile Brennstoffe. Um Wohngebiete mit „kalter Nahwärme“ versorgen zu können, nutzen die Schleswiger Stadtwerke oberflächen­nahe Erdwärme für die Gewinnung von Heizenergie. „Nahwärme“, weil die Erdwärme direkt zum Kunden transportiert wird. Und…

weiterlesen

Energiequelle auf dem Dach

ANZEIGE Die Preise für Energie steigen permanent. So hat sich der Brutto-Strompreis seit der Jahrtausendwende mehr als verdoppelt. Für das aktuelle Jahr kündigen viele Anbieter bereits Preiserhöhungen von 5 % an. Auch der Preis für Heizöl und Erdgas unterliegt, mit…

weiterlesen

Vorträge über Lüftungstechnik

Im Zuge der voranschreitenden energetischen Optimierung des Gebäudebestands wird Lüftungstechnik immer wichtiger. Daher dreht sich bei der Veranstaltung am 8. Mai im EnergieBauZentrum (Zum Handwerkszentrum 1) alles um Lüftungstechnik. Ab 18 Uhr stellen verschiedene Hersteller die Besonderheiten und Alleinstellungsmerkmale ihrer…

weiterlesen

Natürlich dämmen – jetzt ausleihbar

Der Bundesverband für Umweltberatung hat einen neuen Dämmstoffkoffer für Energieberater, Architekten, Handwerker und Interessierte zusammengestellt. Das EnergieBauZentrum bietet in Kooperation mit dem Bundesverband für Umweltberatung den Koffer „Natürlich dämmen“ ab sofort kostenfrei zum Ausleihen an. Der Holzkoffer enthält 18 verschiedene…

weiterlesen

Bauen und Sanieren für die Zukunft

Energieeffizienz als Kosten- und Komfortfaktor wird immer wichtiger bei Planung, Bau und Sanierung des eigenen Hauses. Aktuell sind die wichtigsten gesetzlichen Anforderungen für Gebäude in der Energieeinsparverordnung (EnEV) geregelt. Es lohnt sich aber, mit vergleichsweise geringen Zusatzinvestitionen, beim Wärmebedarf eines…

weiterlesen

Richtig heizen für den Klimaschutz

ANZEIGE In den kommenden Jahrzehnten haben Fachhandwerker jede Menge zu tun: Rund 14 Millionen Heizanlagen müssen nach Angaben der Bundesregierung bundesweit erneuert werden. Ein großes Potenzial für die Wärmepumpe. Denn wer im Sinne der Umwelt plant, sollte sich anstelle eines…

weiterlesen
An den Anfang scrollen