Überspringen zu Hauptinhalt
Neubau

Dem Passivhaus gehört die Zukunft

ANZEIGE Ist ein Passivhaus wirklich so viel teurer als ein Standardhaus? Mauermeister Eckart-Rolf Hellmann von Hellmann varioform-haus aus Winsen/ Aller hat dieses Argument unzählige Male vernommen – in Gesprächen mit Interessenten, angehenden Häuslebauern sowie auf Messen und Veranstaltungen.

weiterlesen

Passivhäuser besichtigen

Foto: Freudenstadt

Ein Passivhaus spart nicht nur Kosten. Zu den größten Vorteilen der energieeffizienten Bauweise zählt der hohe Komfort. Wer sich davon selbst überzeugen möchte, hat an den „Tagen des Passivhauses“ die Chance.

weiterlesen

Kostengünstig zum Passivhaus

Das Bauunternehmen OVEB GmbH sorgt mit cleveren Lösungen für eine kurze Aufbauzeit (Foto: OVEB)

ANZEIGE „Stein auf Stein, das Häuschen wird bald fertig sein“ – so einfach wie im Kinderlied gestaltet sich der Bau eines Hauses normalerweise nicht. Das Bauunternehmen OVEB GmbH sorgt mit cleveren Lösungen für eine kurze Aufbauzeit – ein deutlicher Baukostenvorteil. So wird der Bau eines Niedrigenergie- oder Passivhauses zur bezahlbaren, wertstabilen Investition.

weiterlesen

Von Aktiv bis Zero Emission

Architekten präsentieren gebaute Beispiele, die bereits die Anforderungen von morgen erfüllen (Foto: ZEBAU)

Herausragende Beispiele für eine gebaute Energiewende und ein Gespräch zu den Baustandards der Zukunft u.a. mit den Experten Prof. Wolfgang Feist und Prof. Manfred Hegger erwartet die Besucher in diesem Jahr bei der 6. Norddeutschen Passivhauskonferenz.

weiterlesen

Heizen, Lüften und Warmwasser

Die Nutzer dieses Passivhauses in wollen auf die Luftqualität und den Wärmekomfort nicht mehr verzichten (Foto: Aerex)

ANZEIGE AEREX HaustechnikSysteme stellt das weiterentwickelte Wärmesystem für Passivhäuser vor: Das neue Kompaktgerät AEREX PHK 180 und der Warmwasser-Speicher AEREX PHS 300 stellen den Hauptteil des gesamten Lüftungs- und Wärmesystems in einem Passivhaus dar.

weiterlesen

Bauen und Wohnen für die Zukunft

Die Hauszeile hat eine ausgezeichnet gedämmte Gebäudehülle und energieeffiziente Heiztechnik (Foto: Thyroff-Krause)

Die Kosten für Energie steigen immer weiter und wir können ihnen nicht Einhalt gebieten. Einen neuen Weg zeigt die Reihenhauszeile im Passivhausstandard im Grundweg in Kaltenkirchen auf – ökologisch, komfortabel und modern. Kennzeichen ist eine ausgezeichnet gedämmte Gebäudehülle und energieeffiziente Heiztechnik.

weiterlesen

Bewohner öffnen Ihre Haustüren

Foto: Großwehrhagen

Ein Passivhaus spart nicht nur Kosten. Zu den größten Vorteilen der energie-effizienten Bauweise zählt der hohe Komfort. Wer sich davon selbst überzeugen möchte, hat an den „Tagen des Passivhauses“ die Chance. Vom 7.-9. November können Passivhäuser in ganz Deutschland und darüber hinaus besichtigt werden. Experten zeigen, wie ein Passivhaus funktioniert, Bewohner geben ihre Erfahrungen weiter.

weiterlesen
An den Anfang scrollen