Überspringen zu Hauptinhalt
Haus

Wohnen im eigenen Traumhaus

ANZEIGE In Schleinähe hat ein junges Ehepaar von der Arne Bossmann GmbH mit Sitz im nahen Fleckeby sein Traumhaus bauen lassen. Über zwei Etagen ist ein Domizil entstanden, das ebenso individuell wie modern ist und dabei solide Bauqualität ausstrahlt.

Das Traumhaus an der Schlei ist in Massivbauweise Stein auf Stein errichtet worden. Der helle Ziegel „Flying Scottsman“ mit weißer Patina aus dem traditionellen dänischen Unternehmen Egernsunder Ziegel und das dunkle Dach bringen den zweigeschossigen Neubau sehr schön zur Geltung. Etwas Besonderes ist auch die Dachkonstruktion mit vier Kapitänsgiebeln, die als Zeltdach zusammengeführt wurden.

„Wir haben unsere Wünsche in diesem Haus so umsetzen können, wie wir es uns vorgestellt haben. Deshalb können wir es als unser Traumhaus bezeichnen“, sagt der Bauherr. Die ersten groben Planungen habe man selber erstellt und sei damit zum Bauunternehmen gegangen.

Die Wahl fiel auf die Arne Bossmann GmbH, die bereits seit 1996 in Fleckeby bei Eckernförde ansässig ist und in der Region viele Häuser errichtet hat. „Wir bauen im Jahr rund 20 bis 25 Wohnhäuser. Mehr nicht, damit wir uns ausreichend Zeit für unsere Bauherren nehmen können“, sagt Inhaber Arne Bossmann.

Von der Analyse über die Beratung bis hin zum fachgerechten Bau erfolgt bei ihm der Hausbau aus einer Hand. Bossmann übernimmt persönlich die Abwicklung, während die Planung von einem eigenen Architekten gemacht wird. „Es ist gut, ein Bauunternehmen gleich in der Nähe zu haben, insbesondere eines, das einen guten Ruf in der Region hat. Das schafft Vertrauen“, sagt der Bauherr.

Als Bauleiter war während der gesamten Bauphase Mitarbeiter Björn Eckert vor Ort. Er war als persönlicher Ansprechpartner stets gut zu erreichen. Koordiniert hat Eckert ebenfalls die Arbeit aller Gewerke. „Wir arbeiten mit festen langjährigen Meisterbetrieben aus der Umgebung zusammen“, sagt Bossmann. Bei diesen Betrieben könne man sich auf solide Handwerksleistungen und eine termingerechte Ausführung verlassen. Das wisse man bereits aus gemachten guten Erfahrungen.

Und so verlief der Bau auch hier reibungslos. Vom ersten Gespräch über den Vertragsabschluss, Planungen und Baugenehmigungen bis zur Schlüsselübergabe verging ein knappes Jahr. Die Bauzeit selber betrug fünfeinhalb Monate. Bei jedem Bau gibt es schwierige Situationen. „Der Umgang miteinander, die gegenseitige Wertschätzung und das Ernstnehmen von unseren Anliegen haben mich beindruckt“, sagt der Hausbesitzer. Man habe alle Probleme auf Augenhöhe gelöst.

Das Ehepaar hat seine eigenen Vorstellungen verwirklichen lassen. Hierzu gehört vor allem die zentrale mittelläufige Treppe in der Diele, die das zentrale Herz des Hauses bildet. Vom Eingangsbereich gehen im Erdgeschoss der helle und wohlproportionierte Wohnbereich mit Wohnzimmer, Essecke und offener Küche ab. Die halbe U-Form sorgt für einen angenehmen Übergang der einzelnen offenen Bereiche. Bodengleiche französische Fenster laufen um den Wohnbereich und fluten ihn mit Licht.

Im Erdgeschoss befinden sich zudem ein Gästeraum, ein Gäste-WC und der Haustechnikraum mit Durchgang zur Garage. Im Eingangsbereich führt die Treppe ins Obergeschoss, das sich in einen rechten und einen linken Flügel teilt. Zur einen Seite findet man das großzügige Wohlfühlbad und das Schlafzimmer mit Balkon und Schleiblick zum Entspannen. Zur anderen Seite sind die großen zukünftigen Kinderzimmer, ebenfalls mit eigenem Badezimmer. Auch hier lassen große Fenster viel Licht ein.

Eingesetzt wurden Fenster nach Passivhaus-Standard. Das Gebäude ist als KfW 55 Energiesparhaus konzipiert worden. Neben modernster Dämmung sorgt das Solarpaket mit zentraler Lüftungsanlage und Gastherme für Wohnkomfort. Die Technik hierfür ist im Haustechnikraum im Erdgeschoss untergebracht. Die Solarzellen befinden sich auf dem Garagendach. Auch mit dieser technischen Lösung und deren Umsetzung ist das Ehepaar sehr zufrieden. Man würde jederzeit wieder mit Arne Bossmann bauen.

Arne Bossmann GmbH
Schustergang 2b
24357 Fleckeby
Telefon 04354/ 16 90
www.bossmann-bauen.de

Foto: ©Lehmann

An den Anfang scrollen