Überspringen zu Hauptinhalt

Wie viel Energie braucht Ihr Zuhause?

ANZEIGE Wir haben die Lösung: Für den Gebäude-Check kommt ein unabhängiger Energieberater der Verbraucherzentrale zu Ihnen und schaut sich Ihr Haus vom Keller bis zum Dach an. Hierbei erfahren Sie alles über die energetische Situation Ihrer vier Wände. Wir sehen uns den Strom- und Wärmeverbrauch an und schätzen Ihre Heizungsanlage sowie die Gebäudehülle des Wohnhauses ein.

Gern besprechen unsere Architekten und Ingenieure, ob der Einsatz von erneuerbaren Energien für Sie wirtschaftlich ist und ob es für anstehende Sanierungen Fördergelder gibt. Die Ergebnisse des Gebäude-Checks werden in einem Kurzbericht zusammengefasst und gehen Ihnen per Post zu. Der Gebäude-Check ist für private Haus- und Wohnungseigentümer und hat einen Wert von 226 Euro. Dank der Förderung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie beträgt sein Abgabepreis lediglich 30 Euro. Die Energieberatung in unseren Beratungsstellen sowie der Basis-Check sind sogar kostenfrei.

Weitere Infos unter www.verbraucherzentrale-energieberatung.de

Foto: ©Verbraucherzentrale

An den Anfang scrollen