Überspringen zu Hauptinhalt
Wer Gut Vorplant, Spart Bares Geld

Wer gut vorplant, spart bares Geld

ANZEIGE Ein Hausbau kostet Zeit und Geld. Ganz zu schweigen von Nerven. Das kennt jeder, der schon mal selbst aktiv geworden ist. Da schiebt man auch das eine oder andere Thema gern ein wenig vor sich hin.

„Den Garten können wir auch noch später verschönern“, heißt es, oder: „Auf den Carport können wir auch noch ein Jahr verzichten.“ Doch beim Thema Sicherheit geht diese Taktik nicht auf.

„Wenn es zum Beispiel darum geht, die Fenster zu sichern, können kostengünstig Schließoliven eingebaut werden. Bei einem Neubau sind das zwei Euro mehr pro Fenster. Wird die Technik erst nachträglich eingebaut, müssen alle Griffe ersetzt werden. Dann sind schnell mehrere 100 Euro ausgegeben“, weiß Sicherheitsexperte Thorben Steubesand. Mit seiner Firma ZST Security betreut er Kunden schon während der Planung des Neubaus.

„Zunächst starten wir mit einem Sicherheitskonzept. Hier geht es um das Risiko und die Höhe eines möglichen Schadens. Gleichzeitig aber auch um das eigene Sicherheitsgefühl der Besitzer“, erklärt Steubesand. Aus Erfahrung weiß er, dass das eigene Wohlbefinden schon durch einen Bewegungsmelder an der richtigen Stelle verbessert wird. Dazu muss man nicht einen Wachmann auf dem Grundstück haben.

„Sollte man beim Neubau schon an seinem preislichen Limit sein, rate ich dazu, zumindest die Leerrohre zu verlegen. Dadurch entstehen keine Zusatzkosten, und ich kann später elektronische Alarmanlagen anschließen“, so der Experte. Kein Hausbesitzer und keine Hausbesitzerin möchten doch später die neuen Wände wieder aufstemmen lassen, um die notwendigen Leitungen zu legen.

Daher ist es ratsam, sich einen Termin beim Sicherheitsexperten geben zu lassen. So kann man notwenige Sicherheitsvorkehrungen treffen und ärgert sich nicht, wenn es zu spät ist.

ZST Security Service Consulting and Technology GmbH
Bahnhofstraße 50a
24582 Bordesholm
Telefon 04322/ 889 90 30
www.zst-security.de

Foto: ©ZST Security

An den Anfang scrollen