Überspringen zu Hauptinhalt

Wegen Sanierung geöffnet

Beim Aktionstag „Wegen Sanierung geöffnet“ am 12. und 13. November 2016, den die ZEBAU GmbH gemein­sam mit der Deutschen Energie-Agentur (dena) ins Leben gerufen hat, öffnen private Hausbesitzer in Hamburg ihre Türen für Besucher.

Bei kleinen Führungen, in die auch die beteiligten Fachleute eingebunden werden können, stellen die Hausbesitzer Sanierungsmaßnahmen vor und geben ihre Erfahrungen weiter. Die Besucher können sich so aus erster Hand über energetische Sanierungen informieren und wertvolle Praxis­tipps für eigene Vorhaben mitnehmen.

Teilnehmer sind Hauseigentümer, die ihr Haus energieeffizient saniert haben oder noch dabei sind, und jetzt in einem Effizienzhaus wohnen oder eine energiesparende Einzelmaßnahme durchgeführt haben. Dazu zählen der Einbau einer effi­zienten Heizung, die Nutzung von erneuerbaren Energien, neue Wärmeschutzfenster oder eine verbesserte Dämmung des Daches, Fußbodens, Kellers oder der Außenwände. Die Gebäude können bereits fertig gestellt oder noch mitten in der Sanierung sein.

Mehr dazu unter www.zebau.de.

An den Anfang scrollen