Überspringen zu Hauptinhalt

Unabhängige Beratung durch Experten

Der VPB unterstützt auch  Hausbesitzer bei der energetischen Sanierung ihrer Immobilien (Foto: VPB)

ANZEIGE Die eigenen vier Wände stehen bei den Deutschen hoch im Kurs. Wer kann, der kauft sich eine Eigentumswohnung oder ein Haus. Die Immobilie verspricht Sicherheit und ein sorgenfreies Alter – vorausgesetzt, die Bauherren bereiten die größte Investition ihres Lebens gut vor und suchen sich dafür seriöse Partner.

Neun von zehn Bauherren erwerben heute ein „schlüsselfertiges“ Haus und hoffen, damit Termine, Qualität und Kosten unter Kontrolle zu behalten. Was viele nicht wissen: Wer schlüsselfertig baut, also ohne eigenen Architekten, der hat keinen Experten auf der Baustelle, der in seinem Interesse nach dem Rechten sieht.

Die Baufirma kontrolliert sich selbst. Das geht auch in der Regel nicht gut: Lückenhafte Bauverträge, enorme Zuzahlungen, Terminverzögerungen, schlechte Bauqualität sind an der Tagesordnung. Auch die Insolvenzen nehmen zu, denn im aktuellen Bauboom bieten immer mehr Firmen ihre Dienste an, die keine qualifizierten Handwerker haben und kaum Eigenkapital. Wer mit ihnen einen Bauvertrag abschließt, der läuft Gefahr, sein Erspartes zu verlieren.

Damit das nicht passiert, berät und unterstützt der Verband Privater Bauherren (VPB) Bauherren und Käufer in allen Fragen des Bauens, Kaufens und Sanierens. Der älteste Verbraucherschutzverband Deutschlands im Bereich des privaten Bauens ist in allen Regionen Norddeutschlands vertreten. Das garantiert kurze Wege und kurzfristige Termine.

„Im Idealfall kommen Bauherren bereits vor Vertragsunterzeichnung zu uns, damit wir die Bauverträge auf Vollständigkeit prüfen können“, erläutert Dipl.-Ing. Herbert Oberhagemann, Leiter des Hamburger VPB-Büros. „Die meisten Bauverträge haben Lücken. Wichtige Planungen fehlen. Unentbehrliche Bauarbeiten, wie Aushub oder Hausanschlüsse sind nicht enthalten und müssen extra bezahlt werden, die Zahlungspläne sind häufig überzogen.“

Viele Bauherren merken aber erst nach der Vertragsunterzeichnung, dass etwas schiefgeht, ihre Wünsche nicht berücksichtigt werden oder sie viel Geld bezahlen sollen, obwohl der Bau keine sichtbaren Fortschritte macht. „Dann springen wir ein, kontrollieren die Baustelle und sorgen dafür, dass Mängel beseitigt werden und die Firma ihren Verpflichtungen nachkommt, damit die Bauherren zum Schluss in ein mängelfreies Haus einziehen können“, erklärt Sachverständiger Oberhagemann.

Der VPB unterstützt auch Hausbesitzer bei der energetischen Sanierung ihrer Immobilien. „Je früher Hauseigentümer kommen, umso besser können wir sie firmen- und produktneutral beraten“, erklärt Dipl.-Ing. Thorsten Kuchel, Leiter des VPB-Büros Kiel. Oft lassen sich bei Modernisierungsarbeiten mehrere Dinge bautechnisch sinnvoll kombinieren. Bei vielen KfW-Programmen sind inzwischen Bausachverständige als fachliche Begleiter vorgeschrieben. Auch diese Aufgaben übernimmt der VPB für Bauherren.

Wichtig ist bei allen Planungen immer die unabhängige Beratung. Dabei ist es ganz gleich, ob es um den Einbau einer neuen Heizung, um Solaranlagen, Wärmedämmung, Fenstertausch oder die Beseitigung von Barrieren geht. „Wenn sich Hausbesitzer zum Einbau eines Treppenliftes etwa einen Firmenvertreter holen, dann wird das keine Beratung, sondern ein Verkaufsgespräch“, gibt Dipl.-Ing. Thomas Molt, Leiter des VPB-Büros Nord-Schleswig zu bedenken. „Das ist zwar legitim, zeigt dem Bauherren aber nicht die für ihn optimale Lösung.“

VPB-Berater besuchen die Bauherren zu Hause und besprechen mit ihnen vor Ort, was sie individuell benötigen, was technisch sinnvoll ist und was es kostet.


VPB Regionalbüro Hamburg
Dipl.-Ing. Architekt Herbert Oberhagemann
Neuer Wall 50
20354 Hamburg
Telefon 040/ 30 70 36 63
hamburg@vpb.de

VPB Regionalbüro Kiel
Dipl.-Ing. Thorsten Kuchel
Dorfkoppel 9
24161 Altenholz
Telefon 0431/ 329 11 22
kiel@vpb.de

VPB Regionalbüro Nord-Schleswig
Dipl.-Ing. Architekt Thomas Molt
Kappelholz 6a
24376 Kappeln
Telefon 04642/ 921 21 28
nord-schleswig@vpb.de

VPB Regionalbüro Lübeck
Dipl.-Ing. Architekt Stefan Bruns
Ratzeburger Allee 6c
23564 Lübeck
Telefon 0451/ 707 20 02
luebeck@vpb.de

VPB Regionalbüro Lüneburg
Dipl.-Ing. Architekt Dirk Rüppel
Salzstraße 26
21335 Lüneburg
Telefon 04131/ 727 45 86
lueneburg@vpb.de

www.vpb.de



An den Anfang scrollen