Überspringen zu Hauptinhalt
Tipps Zur Immobilien-finanzierung

Tipps zur Immobilien-finanzierung

ANZEIGE „Die Zinsen für Immobilienfinanzierungen sind weiterhin sehr günstig. Sich aber allein deswegen für eine Immobilienfinanzierung zu entscheiden, davon raten wir ab“, so Jana Hoffmann, Geschäftsstellenleiterin Baufinanzierung der PSD Bank Kiel eG.

Verschaffen Sie sich zunächst einen Überblick über die Kosten, die auf Sie zukommen. Denn nur mit einer zuverlässigen Kostenplanung wird Ihr Traum von der eigenen Immobilie kein Albtraum. Neben den Kosten für ein Grundstück und den Bau einer Immobilie bzw. den Kauf einer Immobilie fallen Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten an. Auch Kosten für Hausanschluss oder Gartengestaltung sollten mit eingeplant werden.

„Um eine Finanzierung auf solide Beine zu stellen, sollte man 15-20% Eigenkapital mitbringen“, so Jana Hoffmann. „Bringen Sie weniger Eigenkapital ein, so sollten Sie zwingend darauf achten, dass Sie Planungssicherheit im Rahmen der monatlichen Kreditrate haben. Denn die Finanzierung soll ja nicht zur ‚Belastung‘ werden.“

Rund 60% der deutschen Haushalte wohnen zur Miete. Wenn auch Sie dazugehören, geben Sie einen Großteil Ihrer monatlichen Einkünfte für ein Haus aus, das Ihnen nicht gehört. Dabei zahlen Mieter über Jahre gesehen insgesamt so viel Geld an ihren Vermieter, dass sie sich davon Eigentum leisten könnten.

Die durch das Wohnen im eigenen Heim ersparten monatlichen Mietzahlungen können als Basis Ihrer Baufinanzierung dienen. In der Regel sind zwar die monatlichen Teilrückzahlungen für die Finanzierung eines Eigenheims zunächst höher als Ihre derzeitige Miete, längerfristig kehrt sich dieses Verhältnis jedoch um.

Der Grund dafür sind steigende Mieten. Geht man von einer jährlichen Steigerung der Mieten um 2,5% aus, so wird sich Ihre Miete in 30 Jahren mehr als verdoppeln. Finanzieren Sie schon Ihre Wohnimmobilie, dann schauen Sie sich rechtzeitig nach einer Anschlussfinanzierung um. „Mit unserem PSD ForwardDarlehen liegen Sie genau richtig“, so Jana Hoffmann. „Sie können sich die aktuell günstigen Konditionen der PSD Bank Kiel bei einer Umschuldung innerhalb der nächsten zwölf Monate ohne Zuschlag sichern.“

Jetzt bares Geld sparen
Läuft die Sollzinsbindung Ihrer Immobilienfinanzierung aus, haben Sie als Darlehensnehmer die Möglichkeit, aktiv in Ihre Finanzierung einzugreifen. Jetzt gilt es, kein Geld zu verschenken.
Mit der PSD Bank Kiel können Sie jetzt bares Geld sparen, auch wenn Ihre Immobilie bislang nicht von uns finanziert wird. Nehmen Sie daher nicht automatisch das Anschlussfinanzierungs-Angebot Ihrer Baufinanzierungsbank an, sondern nutzen Sie Ihre Sparmöglichkeiten.

„Vergleichen Sie frühzeitig die Konditionen verschiedener Banken. Entscheiden Sie sich für ein günstigeres Anschlussdarlehen, können Sie leicht mehrere Tausend Euro sparen“, ergänzt die Geschäftsstellenleiterin. Beim Vergleich der Konditionen sollten Sie nicht nur auf den gebundenen Sollzins achten. Allein der Effektivzins weist alle Kosten aus und eignet sich damit als Referenzwert.

Ein weiteres Vergleichskriterium sind mögliche außerplanmäßige Sonderzahlungen. Dies ist häufig nur gegen Zahlung von Vorfälligkeitsentschädigungen möglich. Bei der PSD Bank Kiel haben Sie nicht nur die Möglichkeit, Sonderzahlungen nach Ablauf der Sollzinsbindung zu leisten, sondern zusätzlich jährliche Sonderzahlungen von bis zu 10% des ursprünglichen Nettodarlehensbetrags.

Durch richtige Planung der Anschlussfinanzierung sparen Sie oft einen nicht unwesentlichen Teil der monatlichen Sollzinszahlungen. Halten Sie Ihre monatliche Belastung konstant, erhöhen Sie also die Tilgung Ihres Anschlussdarlehens, so können Sie die Gesamtfinanzierung schneller abschließen und sparen doppelt.

Jana Hoffmann: „Einen Tipp habe ich noch für alle, die mit ihrer Anschlussfinanzierung zur PSD Bank wechseln möchten: Achten Sie darauf, dass der bisherige Darlehensgeber die als Sicherheit eingetragene Grundschuld an die PSD Bank abtritt. Eine solche Abtretung verursacht für Sie wesentlich geringere Kosten als eine Löschung der Grundschuld im Grundbuch und eine anschließende Neueintragung zugunsten des neuen Finanzierungspartners.“

PSD BauFinanzierung
Eggerstedtstraße 5
24103 Kiel
Telefon 0431/ 98 25 225
www.psd-kiel.de

An den Anfang scrollen