Überspringen zu Hauptinhalt

Stein, Zement und Liebe zum Detail

ANZEIGE Bahrenfleth ist eine dieser dörflichen Perlen, die sich entlang der Stör aneinanderreihen. Und weil die Stör der zweitgrößte Fluss in Schleswig-Holstein ist, ist die Landschaft entlang des Stroms mit einigen liebevoll gepflegten Dörfern gesegnet. In dieser beschaulichen Gegend liegt der Sitz des Familienbetriebs PE Massivhaus.

In Bahrenfleth betreiben Sabine und Ulf Lucht ihr Baugeschäft. Sabine kümmert sich um die Verwaltung der kleinen Firma, Ulf ist Kundenberater, Bauleiter und Terminmanager in Personalunion. Ulf Lucht ist gelernter Maurer und quasi auf dem Bau aufgewachsen. Alle Gewerke, mit denen die Stein auf Stein gebauten Häuser von PE Massivhaus entstehen, kommen aus dem Norden. Das ist dem Unternehmer wichtig, denn, so sagt er: „Immobilien, die im rauen, norddeutschen Klima Karriere machen sollen, müssen von Leuten gebaut werden, die sich mit Wind und Wetter hier auskennen.“

Häuser mit Seele
PE Massivhaus versteht sich als Häusermanufaktur, vielleicht gleichzusetzen mit einer der vielen kleinen Werften, die einst an der Stör Boote und Schiffe auf Kiel legten. Mit der Liebe zum Detail entstehen für Bauherren aus dem ganzen Norden Häuser, die unmittelbar auf den Bedarf und die Bedürfnisse von zumeist jungen Familien zugeschnitten sind.

Haustypen wie Friesenhäuser, Stadtvillen oder typisch norddeutsche Kapitänsgiebelhäuser dienen der Orientierung, werden aber durch einen hohen Grad der Individualisierung in der Planung zu Häusern mit eigener Handschrift. Eben Häuser mit Seele. „PE Massivhaus ist kein Massenanbieter – aber ein klasse Anbieter“, sagt Ulf Lucht, der sich in seiner knappen Freizeit als stellvertretender Kreisvorsitzender der Mittelstandsvereinigung im Kreis Steinburg und im Landesvorstand der Vereinigung für die Stärkung des wirtschaftlichen Mittelstandes einsetzt.

Estrich schütten statt Essen gehen
Lucht ist ein rastloser Bau-Manager. Sein Tag wird bestimmt durch Baubesprechungen, Planungsgespräche und organisatorische Aufgaben. Oberste Richtschnur sind die Termintreue und die Begleitung der Bauherren durch den gesamten Bauverlauf. „Zu vielen Bauherren sind echte Freundschaften weit über die Schlüsselübergabe hinaus entstanden. Und das geht eben nur, wenn eine Baustelle reibungslos läuft. Dafür sind wir in der Region bekannt“, berichtet der Unternehmer zufrieden.

Der TÜV baut mit
Auch wenn auf dem Land, wie hier in der Kremper Marsch, ein Handschlag noch was gilt, in puncto Solidität geht PE Massivhaus keine Kompromisse ein. Darum gilt: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Und so wird jedes Haus im Verlauf der Fertigstellung von einem unabhängigen Gutachter des TÜV Nord auf Herz und Nieren geprüft. Somit hauchen die Luchts nicht nur jedem ihrer Häuser persönlich Seele ein, sondern verhelfen ihnen auch zu höchster Qualität.

PE Massivhaus GmbH
Uhrendorfer Weg 5
25569 Bahrenfleth
Telefon 0482/ 515 98 68
www.pe-massivhaus.de

Foto:© PE Massivhaus

An den Anfang scrollen