Überspringen zu Hauptinhalt
Stein Auf Stein Gemauerte Qualität

Stein auf Stein gemauerte Qualität

ANZEIGE Schon direkt am Ortseingang von Büsum erwartet den Besucher das neue Kähler-Musterhaus. Im September 2019 gerade erst eröffnet, haben sich seitdem bereits viele Menschen von den Vorteilen überzeugt, mit Kähler Massivhaus zu bauen.

Zu den Vorteilen zählen vor allem die qualitativ hochwertige Massivbauweise, die freie Wahl der Grundrissgestaltung und des Energiestandards sowie natürlich das Bauzeitversprechen. „Wir bauen Ihr neues Einfamilienhaus in nur vier Monaten“, garantiert Prokurist und Vertriebsleiter Thomas Barthel.

Grundsätzlich werden bei Kähler Massivhaus alle Häuser Stein auf Stein gebaut, denn Massivhäuser sind einfach besser. Selbst die Innenwände werden in Massivbauweise erstellt, wie auch alle Decken im Haus als Stahlbetondecken erstellt werden.

Beim Energiestandard kann jeder Bauherr frei entscheiden. Zur Auswahl stehen Energiesparhäuser nach aktueller EnEV, als KfW-Effizienzhaus 55, als KfW-Effizienzhaus 40 oder als KfW-
Effizienzhaus 40 Plus.
In puncto Qualität setzt Kähler Massiv­haus ausschließlich auf Markenbaustoffe von renommierten Herstellern und Lieferanten. Diese werden im Bemusterungszentrum Büsum (direkt neben dem neuen Musterhaus) gezeigt. Unterschiedliche Treppenstufen, Wand- und Bodenfliesen, sonstige Fußbodenbeläge, Musterbadezimmer, Haus- und Innentüren, Griffe und vieles mehr – hier können Sie sich alles ansehen, was das neue Eigenheim schön macht.

Sicher bauen ist für das gesamte Kähler Massivhaus Team keine Floskel, untermauert Thomas Barthel: „In unserem Familienunternehmen arbeitet mittlerweile schon die vierte Inhabergeneration aktiv mit und sichert somit den Fortbestand der traditionellen Firmenwerte Qualität, Zuverlässigkeit und Termintreue.“

Kähler Massivhaus GmbH
Am Bauhof 21, 25761 Büsum
www.kaehler-massivhaus.de

Foto: ©Kähler

An den Anfang scrollen