Überspringen zu Hauptinhalt

So einfach geht Solarstrom vom eigenen Hausdach

ANZEIGE Solarstrom schützt das Klima, steigert den Wert der eigenen Immobilie und senkt die Energiekosten spürbar. Für Hauseigentümer ist Photovoltaik (PV) eine mehrfach lohnenswerte Investition. Gemeinsam mit ausgewählten Partnern bieten die Stadtwerke Kiel individuelle Komplettpakete für jeden Bedarf – mit perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten und zum garantierten Festpreis.

Eine Photovoltaik-Anlage auf dem heimischen Dach ist nicht nur die optimale Lösung zum umweltfreundlichen und günstigen Laden des eigenen Elektroautos, sondern macht auch unabhängiger von schwankenden Strompreisen.
Die Stadtwerke Kiel sind erster Ansprechpartner und Koordinator für eine PV-Anlage auf dem eigenen Dach. Gemeinsam mit ihren regionalen Servicepartnern bietet der Energieversorger auf die individuellen Bedürfnisse angepasste Anlagen-Komponenten sowie die fachgerechte Installation.
Interessierte Kunden können aus zahlreichen PV-Modulen und Batteriespeichern unterschiedlicher Hersteller auswählen. Die Art der Anlage orientiert sich unter anderem an baulichen Gegebenheiten, am Strombedarf und an Gestaltungswünschen.
Bei Interesse an der sauberen Energie vom eigenen Dach sind die Experten der Kieler Stadtwerke montags bis freitags von 8-20 Uhr unter 0431/ 594-1212 erreichbar. Alternativ steht auch der Online- Check unter www.stadtwerke-kiel.de/solar zur Verfügung.
Und wer einen Neubau oder die Sanierung einer bestehenden Immobilie plant, sollte nicht auf die zahlreichen Förderprogramme verzichten. Denn viele energiesparende Maßnahmen werden intensiv gefördert. Um die richtigen Förderprogramme zu finden, steht den Interessierten unter www.stadtwerke-kiel.de/foerderung eine Fördermittel-Datenbank kostenlos zur Verfügung.
Diese bündelt sämtliche Förderprogramme des Bundes, des betreffenden Landes und der entsprechenden Kommune und bietet einen umfassenden Überblick über die relevanten Förderoptionen. Hiermit unterstützt der Kieler Energieversorger, zukünftig Energie einzusparen und Kosten für die nachhaltigen Effizienz-Maßnahmen zu senken.
Der Fördermittelservice ist ein exklusives Angebot für Kunden der Stadtwerke Kiel, mit dem Bauherren von einer unabhängigen kostenlosen telefonischen Fördermittelberatung profitieren. Das Angebot des Energieversorgers schöpft das Fördermaximum eines Vorhabens voll aus. Denn die Experten finden die passenden Programme. In Kooperation mit Fördermittelexperten bieten die Kieler Stadtwerke zudem einen Fördermittelservice zur Heizungsmodernisierung zum Festpreis von 199 Euro.
Wer eine energetische Maßnahme plant, sollte den Service auf jeden Fall nutzen. Denn im Bereich der Heizungssanierung fließen durchschnittlich 1.300 Euro Förderung. Weiterer Vorteil: Der Fördermittelservice führt meist zu umfangreicheren Vorhaben und somit zu noch mehr Klimaschutz.

Foto: ©Franke

An den Anfang scrollen