Überspringen zu Hauptinhalt
Selbst Genutztes Wohneigentum

Selbst genutztes Wohneigentum

ANZEIGE Immobilienangebote, Finanzierungsberatung und Informationen zum Thema Bautechnik und Fachvorträge – die IFB Hamburg bietet zum „Tag des Eigenheims“ umfassende Informationen zu allen Fragen rund ums Bauen und Modernisieren

Die Messe richtet sich an alle, die in Hamburg selbst genutztes Wohneigentum bauen, kaufen oder modernisieren wollen. Im Mittelpunkt stehen die großen Trends der Zukunft u.a. intelligente Haussysteme, barrierefreies Bauen, Umweltverträglichkeit und Energieeffizienz.

Gut gefördert ins eigene Heim
Die IFB-Experten erklären, wie eine Baufinanzierung mit Hilfe von staatlicher Förderung gelingen kann. Viele Bauträger, Baufirmen, Banken und Sparkassen zeigen, welche Eigentumswohnungen, Reihenhäuser oder Einzelhäuser in Hamburg entstehen und wie sie finanziert werden können. Bauwillige können sich über freie Grundstücke im Hamburger Stadtgebiet informieren.

Mit Zuschüssen bei der Modernisierung profitieren
Ein großes Thema ist die Modernisierung von Eigenheimen. Kompetente Experten zeigen, was Sie für eine gelungene Modernisierung berücksichtigen müssen und welche Zuschüsse Sie dafür nutzen können.

Der „Tag des Eigenheims“ findet am Samstag, dem 27. April 2019, von 10-17 Uhr auf dem Gelände der Hamburgischen Investitions- und Förderbank statt, Besenbinderhof 31 in 20097 Hamburg. Der Eintritt ist frei. Es gibt eine kostenlose Kinderbetreuung.

www.ifbhh.de

Foto: IFB hamburg

An den Anfang scrollen