Überspringen zu Hauptinhalt
Architektenhaus

Schöner Wohnen im Architektenhaus

ANZEIGE Moderne Energiesparhäuser sollten individuell planbar sein und den Wohnkomfort vermitteln, den man sich erträumt. NOAH Architektenhäuser erfüllen diese Bedingungen und kosten dennoch kein Vermögen.

Jedes einzelne NOAH Architektenhaus wird individuell geplant und gefertigt. „Wir gehen auf die Vorstellungen unserer Bauherren ein und setzen sie bis ins kleinste Detail um. Jeder Mensch hat seine eigenen Erwartungen, und mit unseren Häusern erfüllen wir die persönlichen Anforderungen an schöneres Wohnen“, sagt Thomas Albrecht, Geschäftsführer von NOAH Haus. Neben dem sehr wichtigen Wohlfühlcharakter sei es sein Ziel, Häuser zu schaffen, die gleichzeitig den Geldbeutel und die Umwelt schonten. Dafür sorge bereits der Baustoff Holz.

Holz ist das ideale Material, um ein Haus zu bauen. Dank seiner Vielseitigkeit können zahlreiche moderne Lösungen umgesetzt werden. Da das fertige Haus den persönlichen Anforderungen eines jeden Bauherrn entspricht, entstehen Häuser in verschiedenen Stilrichtungen. Wer sich Anregungen für sein eigenes Traumhaus holen möchte, kann sich gerne im Musterhauspark in Heede umsehen. Dort können sieben unterschiedliche Typenhäuser besichtigt werden, die als Grundlage der Planung dienen. Ob Putzfassade, Klinkerfassade, Holzfassade, Walmdach, Satteldach, Flachdach oder in geschmackvoller Mischbauweise mit Holz, Ziegeln, Glas, Stahl oder Aluminium: Die Häuser vermitteln ein Bild von der Vielfältigkeit moderner Holzbauweise.

Neben der Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten sorgt der Baustoff Holz für Stabilität, Langlebigkeit und Nachhaltigkeit. Aus der Bauweise mit Holzwerkstoffplatten ergeben sich einzigartige Vorteile wie eine überragende Wärmedämmung, ein angenehmes und ökologisch einwandfreies Wohnklima und eine deutliche Reduktion der Energiekosten. Durch einen Verzicht auf Folien, Kunststoff-, Holz- und Bauchemie kommt ein NOAH Haus nicht nur Allergikern entgegen, sondern allen Familien, die gerne gesund leben.

Als Energiesparhäuser erfüllen die NOAH Architektenhäuser zudem die Standards der neuen Energieeinsparverordnung 2016 und gehen zum Teil sogar darüber hinaus. Alle NOAH Architektenhäuser sind ökologische Energiesparhäuser oder Niedrigenergiehäuser. Bauherren können sich zwischen den KfW-Effizienzhäusern 70, 55, 40 oder einem Passivhaus entscheiden. Grund für die hohe Energieeffizienz ist zum einen die ökologische Bauweise. So wird zum Beispiel die 24 cm starke, hoch gedämmte Holzrahmenbauweise durch eine 6 cm Holzfaserdämmplatte an der Außenseite ergänzt und mit Klinker, Massivholzprofilen oder Putz verblendet.

Zum anderen ergibt sich eine sehr gute Ökobilanz durch die hochmoderne, umweltfreundliche Haustechnik und die damit einhergehende Verwendung nachwachsender Rohstoffe. „Durch den geringen Einsatz fossiler Brennstoffe sowie die Luft-Wärmepumpe und Solarthermieanlage sparen Sie ganz erheblich an Betriebskosten“, erklärt Albrecht. Je mehr Klima- und Umweltschutz man „einbauen“ lasse, desto besser stellten sich die öffentlichen Kredite dar, die Bauherren über die KfW-Bank erhalten können.

Der NOAH Haus Musterhauspark in Heede bei Barmstedt ist täglich von 10-16 Uhr geöffnet. Ein Besuch lohnt sich für künftige Bauherren.

NOAH Haus GmbH
Buchenkehre 1-3
25355 Heede bei Barmstedt
Telefon 04123/ 90 00 80
www.noah-haus.de

Foto: ©NOAH

An den Anfang scrollen