Überspringen zu Hauptinhalt
Haus von SH Life Haus

Ökologisch und energieeffizient

ANZEIGE Holz hat Vera Ladehoff schon immer fasziniert. Aus dieser Vorliebe für den uralten und gleichzeitig zukunftsweisenden Baustoff Holz entstand die Idee, ein Unternehmen zu gründen, das durch die moderne Holzbauweise vielen Menschen den Traum vom eigenen Haus möglich macht.

Das Leistungsspektrum von SH-Life Haus in Neumünster umfasst sämtliche Arbeiten rund um den Bau: Von der Planung bis hin zur schlüsselfertigen Übergabe werden die Kunden von Vera und Jens Ladehoff stets individuell und persönlich beraten.

Neben der Zimmerei Teegen, die den größten Anteil beim Aufbau der massiven Holzhäuser übernimmt, sorgen langjährige Partner – allesamt Firmen aus der Region – für die Ausführung aller übrigen Gewerke, wie zum Beispiel Erdarbeiten, Elektro- und Sanitärinstallationen, Maler- und Fliesenarbeiten. Der Wirkungskreis von SH-Life Haus erstreckt sich mittlerweile bis nach Niedersachsen.

Gesundes Bauen
Das Besondere an der Bauweise der Life-Häuser ist ein modernes Bausystem, das die herkömmliche Holzbauweise mit zukunftsweisender Technologie kombiniert. Die einzelnen Wand- und Deckenelemente des Bausystems bestehen aus OSB4-Platten. Grundlage sind Naturhölzer aus der Durchforstung der deutschen Baumwirtschaft. Diese werden mit umweltfreundlichen und formaldehydfreien Bindemitteln und auf pflanzlicher Basis bestehend zu großen Elementen verpresst, zugeschnitten und geschliffen.

Für die große Stabilität sorgt ein bestimmtes Verfahren, in dem mehrere Lagen, jeweils um 90° gedreht, zu einer massiven Holzwand verschmelzen. Je nach Anforderung des Projektes können bis zu zehn Lagen mit einer Stärke von 25 cm und einer maximalen Tafelgröße von ca. 15 x 2,8 m hergestellt werden.

Bei der Herstellung der Wände werden bereits alle Elektrokanäle, Fenster- und Türöffnung sowie mögliche Aussparungen exakt ausgeschnitten. Die computergesteuerte millimetergenaue Fertigung der Teile ermöglicht eine fugenfreie Verarbeitung. Bauliche Fehler werden somit vermieden. Zudem sind die „Magnum Boards“ aus OSB4 ein zertifiziert lebensmittelechter Baustoff, der frei von schädlichen Chemikalien ist.

Die Vorfertigung der Wand- und Deckenelemente hat viele Vorteile: zum einen die extrem kurze Bauzeit von sechs bis acht Wochen, zum anderen die hohe Qualität der Häuser. Innerhalb von zwei bis drei Tagen ist der Rohbau fertig. Anschließend kann mit der Gestaltung der Fassade und dem Innenausbau begonnen werden.

Formstabilität, beste statische Werte und Passgenauigkeit zählen neben Eigenschaften wie Wärme-, Schall- und Brandschutz zu den herausragenden Qualitätsmerkmalen dieser Häuser. Anspruchsvolle architektonische Lösungen sowie individuelle Wünsche können schnell und kostengünstig umgesetzt werden. Auch die Art der Fassade ist völlig frei wählbar und kann je nach Geschmack aus Klinker, Putz oder Holz bestehen.

Bei der Haustechnik setzt das Unternehmen auf effiziente Energie-Systeme. Beispielsweise auf eine umweltfreundliche Geotherme oder eine solargestützte Warmwasseraufbereitung sowie ein Photovoltaik-Sonnendach für die Stromerzeugung. Auch hier berät das Unternehmen ausführlich.

Zurzeit befindet sich das Unternehmen noch in der Lütjenstraße 14. Demnächst werden die Büro- und Ausstellungsräume der Firma in die Rendsburger Straße 147 umziehen. Diese können an den NordBau-Messetagen, nur 300 m von den Holstenhallen entfernt, jeweils von 9-13 Uhr ohne Anmeldung besichtigt werden.

SH Life Haus
Lütjenstraße 14
24534 Neumünster
Telefon 04321/ 26 00 60
www.sh-lifehaus.de

NordBau: Halle 1, Stand 1311

Foto: ©Ladehoff

An den Anfang scrollen