skip to Main Content
Mit Dem Einbau Einer Solarthermie-Anlage Die Energiekosten Senken

Mit dem Einbau einer Solarthermie-Anlage die Energiekosten senken

ANZEIGE Die Konzeption einer solarthermischen Anlage mit optimaler Effizienz erfordert viel Fachwissen. Im Folgenden klären wir wichtige Fragen und zeigen Ihnen, wie Sie mit einer solchen Anlage in Ihrem Eigenheim profitieren können.

Welche Vorteile gibt es und warum sollte man zur solarthermischen Energie wechseln?

  • Solarenergie ist eine „kostenlose“ Energiequelle, die ganzjährig zur Verfügung steht. Sogar in den nordeuropäischen Ländern ist mehr als genug Energie vorhanden, die einfach in nützliche Wärme umgewandelt werden kann, um Sie mit Warmwasser und Heizenergie zu versorgen.
  • Warmwasser wird konstant das ganze Jahr über benötigt, auch in den Sommermonaten.
  • Die Solarthermie bietet hier eine effiziente, saubere und kostengünstige Lösung.
  • Solarthermie eignet sich gut für große Wohnhäuser mit gewöhnlich konstant hohem Warmwasserbedarf.

Welche Eigenschaften hat Solarthermie zusammen mit traditionellen Heizsystemen?

  • Solarthermie lässt sich gut in herkömmliche Heizsysteme mit Gas- oder Ölheizkesseln oder Tauchheizkörpern integrieren. Die beiden Energiequellen ergänzen einander und können erhebliche finanzielle und ökologische Vorteile bieten. Im Winter kann ein solarthermisches System zum Beispiel das Wasser im Warmwasserspeicher vorheizen und den Heizkessel entlasten. Im Sommer kann die Solarenergie den Heizkessel bei der Warmwassererzeugung komplett ersetzen.

Was sind die Unterschiede zwischen Flachkollektoren und Vakuumröhrenkollektoren?

  • Flachkollektoren sind eine kostengünstige Lösung sowohl für private als auch gewerbliche Anwendungen. Sie bieten einen hervorragenden Wirkungsgrad und eine exzellente Leistung. Sie sind robust, strapazierfähig und flexibel montierbar.
  • Vakuumröhrenkollektoren bieten die effizienteste Solarthermie-Technologie. Die Umwandlung von Solarenergie in Wärme ist bei diesem System unübertroffen. Die Effizienz dieser Kollektoren ist bis zu 30 % höher als bei herkömmlichen Flachkollektoren.
  • Das Vakuum in jeder Röhre sorgt für eine nahezu perfekte Isolierung und schützt das System vor Außeneinflüssen wie Kälte, Nässe oder Wind, sodass das ganze Jahr über eine ausgezeichnete Leistung gewährleistet ist.
  • Anders als Flachkollektoren können Vakuumröhrenkollektoren auf fast allen Dächern montiert werden, auch wenn ein Gebäude nicht nach Süden ausgerichtet ist.
  • Neue Technologie sorgt für eine moderne und variable Alternative zum starren Rohrsystem. Sie ermöglicht ein einfaches Zusammenklicken der Vakuumröhren für die Konstruktion von solarthermischen Kollektoren unterschiedlicher Größe, zum Beispiel bei der unten gezeigten Kingspan „Varisol“-Röhrenreihe.

Wie können Sie bei Ihrem Eigenbauprojekt von Solarthermie profitieren?

Haben Sie sich schon gefragt, warum so viele Leute jetzt Solarthermie nutzen, um ihr Eigenheim zu heizen und mit Warmwasser zu versorgen? Solarthermie hat sich als eine der besten Möglichkeiten erwiesen, um die hohen Kosten einer Öl- oder Gasheizung zu senken. Sie können ein Leben lang sparen, wenn Sie an Ihrem Haus eine Solaranlage montieren.

Der beste Weg zu einem nachhaltigen und energieeffizienten Zuhause ist die Verwendung von sauberer und nachhaltiger Sonnenenergie. Solarthermie ist effizient und eine großartige Alternative zu herkömmlichen Energiequellen. Vor allem ist sie kostengünstig.

Solarenergie steht das ganze Jahr über zur Verfügung! Solarthermieanlagen benötigen keine direkte Sonneneinstrahlung. Diffuses Sonnenlicht ist mehr als ausreichend, um diese kostenlose, natürliche Energie einzufangen und zur Erwärmung von Wasser und Raumluft zu nutzen. Sie können also auch an einem bewölkten, trüben Tag ein entspannendes, warmes Bad genießen.

Wir bei Kingspan Environmental bieten Ihnen marktführende, innovative Vakuumröhren- oder Flachkollektoren an. Außerdem erhalten Sie bis zu 20 Jahre Garantie auf unsere Vakuumröhren, wenn sie von einem von Kingspan autorisierten Monteur montiert werden. Noch mehr gute Gründe, um sich bei Ihrem Eigenbauprojekt für Solarthermie zu entscheiden!

Foto: ©Kingspan Environmental

Back To Top