Überspringen zu Hauptinhalt
Maximal Friesisch

Maximal friesisch

ANZEIGE Mit Amrumer Wurzeln fühlt sich Hauke Nickelsen als „echter Friese“. Er freut sich, wenn er das mit seinem Berliner Lebensgefährten Steffen Harp auch im Alltag leben und mit Traditionen pflegen kann.

Verständlich, dass für die beiden beim Hausbau im Kreis Pinneberg nur ein Friesenhaus in Frage kam. Ein Haus, das nicht nur einen Friesengiebel hat, sondern möglichst viele Details, die man auf der Nordseeinsel an alten Häusern findet. Den Grundriss haben die beiden selbst geplant und das mit kleinster Akribie. „Wir hatten sehr viele Sonderwünsche. Gerade deshalb müssen wir sagen, dass es toll war, dass wir immer einen Ansprechpartner hatten, der sich um alle Kleinigkeiten gekümmert hat“, erzählt Hauke Nickelsen.
Zu ECO System HAUS kamen Hauke und Steffen übers Internet. Das Friesenhaus mit 166 m² Wohnfläche wurde als KfW-Effizienzhaus mit hochwertigen Dämm­paketen, einer kontrollierten Wohnraumlüftung und einer Gasbrennwerttherme errichtet. Das Massiv­haus kann nach Terminabsprache als Musterhaus besichtigt werden.

Infos & Katalogbestellung: www.eco-haus.de.

Fotos: ©ECO System Haus

An den Anfang scrollen