Überspringen zu Hauptinhalt
Langsam Werden Die Nächte Kühler

Langsam werden die Nächte kühler

ANZEIGE Der September ist die richtige Jahreszeit, um über neue Fenster und Türen nachzudenken, die den alten einfachverglasten Fenstern haushoch überlegen sind und helfen, teure Heizenergie einzusparen. Die Firma rekord-fenster+türen in Dägeling bei Itzehoe bietet Bauherren und Renovierern ein vielfältiges Sortiment.

Eben war der Sommer noch da und wir freuen uns nun auf einen schönen Herbst. Da mag man noch gar nicht an den Winter denken, doch er kommt bestimmt und mit ihm kühlere Tage und Abende. Daher sollten Hausbesitzer sich jetzt Gedanken über die in die Jahre gekommenen, undichten und schlecht dämmenden Fenster und Türen machen. Wenn die Heizung dann zum ersten Mal angestellt wird, ist alles vorbereitet, und es wird nicht unnütz teure Heizenergie verschwendet.

Eine ganze Reihe von hochmodernen Komponenten gehören heute zu einem modernen Fenster oder einer modernen Haustür aus Holz, dem Materialmix Holz/ Aluminium oder Kunststoff. Da wären zunächst die Rahmen, die mit ihren Materialien, den verschieden dimensionierten Luftkammern, exakt abschließenden Dichtungen und fortschrittlichen Dämmmaterialien sehr hohe Wärmedämmwerte erreichen.

Dazu kommt eine effektive Verglasung. Hierzu zählen Zweifach- und immer häufiger eingesetzte Dreifach-Verglasungen, bei denen der Scheibenzwischenraum mit Edelgas befüllt wird und je nach Glastyp eine oder mehrere metallische Beschichtungen aufgebracht werden. Wegen des perfekt aufeinander abgestimmten Zusammenspiels von Fensterrahmen und Verglasung fällt der Unterschied zwischen der im Raum vorherrschenden Temperatur und der Oberflächentemperatur der inneren Fensterfläche nur sehr klein aus.

Damit gehören die in den Raum fallende Kälte sowie ein unangenehmer Luftzug der Vergangenheit an. So wird auch der Bereich unmittelbar vor dem Fenster uneingeschränkt nutzbar, den man früher lieber gemieden hat, um keine kalten Füße zu bekommen. Und da die Wärme besser im Raum gehalten wird, kann die tiefstehende Herbst- und Wintersonne kostenlos zum Heizen genutzt werden. Diese hochwertigen Fenster und Türen werden in Schleswig-Holstein produziert. Der Hersteller rekord-fenster+türen hat seinen Sitz in Dägeling bei Itzehoe. Hier fertigt das inhabergeführte Unternehmen Fenster und Türen in klassischer Handwerkskunst und beschäftigt rund 250 Mitarbeiter.

In der rekord Werksausstellung in Dägeling und weiteren rekord Ausstellungen im norddeutschen Raum erhalten Bauherren und Sanierer neben einem umfassenden Überblick über das rekord Produktsortiment aus Holz, Holz/ Aluminium und Kunststoff eine umfassende Beratung. Dort und im Internet gibt es zudem eine Liste von qualifizierten rekord Fachbetrieben, überwiegend in Nord- und Mitteldeutschland.

Denn das beste Wärmedämmfenster nutzt nichts, wenn es nicht korrekt in der Außenhülle des Gebäudes befestigt bzw. montiert wird. Daher sollte man bei der Auswahl des Fensterbetriebes auf dessen Montage-Qualifikation achten. rekord Fachbetriebe mit dem RAL-Gütezeichen bieten eine gute Orientierung. HO

rekord fenster+türen GmbH & Co. KG
Itzehoer Straße 10
25578 Dägeling
Telefon 04821/ 84 03 00
www.rekord.de

Foto: ©rekord

An den Anfang scrollen