Überspringen zu Hauptinhalt

Küchen Brügge eröffnet innovatives BORA-Studio

ANZEIGE Seit sieben Jahren ist der Norden um ein Highlight reicher. Ende April 2011 eröffnete mit Küchen Brügge das Flaggschiff des seit 1866 familiengeführten Unternehmens Brügge. Ein Küchenfachmarkt, der von der Gabel bis zur kompletten Einrichtung eine einzigartige Bandbreite an modernen Küchen und Küchenzubehör bietet.

Auf über 4.000 m² werden über 100 Ausstellungsküchen präsentiert, ein Elektrogeräte-Center, ein Naturstein- und Arbeitsplattenstudio und nun ganz neu auch das große BORA-Studio.
„Darauf sind wir besonders stolz“, so Küchenhausleiter Marco Behrens. „Hier werden die vielen Gestaltungsvarianten und Funktionen für den Kunden erlebbar und die Küche wird auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt. Bei Brügge steht die Zufriedenheit der Kunden im Vordergrund.“
Entscheidende Vorteile gegenüber herkömmlichen Dunstabzugshauben bietet der patentierte BORA-Kochfeldabzug, der den Kochdunst dort aufnimmt, wo er entsteht – direkt am Kochfeld. Das Ergebnis: Der Dunst wird vollständig abgesaugt, Geruchs- und Fettpartikel können sich nicht im Raum verteilen. Außerdem spart der energieeffiziente und leistungsstarke Motor Strom und läuft deutlich leiser.
Kein Wunder, dass der Kochfeldabzug „BORA Professional“ dieses Jahr bereits zum dritten Mal mit dem Innovationspreis „Plus X Award“ sowie dem „Red Dot Award“ für Produkt-Design ausgezeichnet wurde. – „Erleben Sie das Kochen auf eine ganz neue Art und besuchen Sie uns bei Küchen Brügge“, so Marco Behrens abschließend.

 

Küchen Brügge Thomas Brügge GmbH

Freesenburg 8

24537 Neumünster

Telefon 04321/ 180 86 10

www.kuechen-bruegge.de

 

(Foto: ©Küchen Brügge)

An den Anfang scrollen