Überspringen zu Hauptinhalt
Komfortabel Heizen Mit Holz

Komfortabel heizen mit Holz

ANZEIGE Die EnergiesparWelten von Andreas Paulsen sind die größten Ausstellungen in Sachen moderner Heiztechnik. In Kiel-Wittland, Norderstedt und Hamburg-Harburg werden verschiedenste Geräte namhafter Hersteller ausgestellt.

Ein Bereich, der immer beliebter wird, ist das Heizen mit Holz, sei es mit Stückholz, Pellets oder Holzhackschnitzel. Vorteil: Es ist umweltfreundlich, CO2-neutral und mit heimischen Brennstoffen möglich. „Wir hatten letztes Jahr ein Rekordjahr“, sagt Ausstellungsleiter Oliver Tapken. „Wir hatten noch nie so viele Pelletanlagen verkauft wie 2014. Und dieses Jahr geht es gleich wieder gut los.“ Er empfiehlt die Pellet-Variante für die Sanierung. „Dabei ist das Heizverhalten am ehesten mit dem der alten Ölheizung vergleichbar“, sagt er. An Stelle des veralteten Ölkessels kommt der moderne Pelletkessel. Der Öltank hat ausgedient und schafft Platz für den Pellet-Vorratsbehälter.

Konkrete Fragen zur Umstellung beantworten Oliver Tapken und seine Kollegen im Beratungsgespräch in den EnergiesparWelten (Termine nach telefonischer Anmeldung). Oder auf der Messe New Energy in Husum. Dort sind auf dem Außengelände drei verschiedene ETA-Heizkessel in Funktion zu sehen. „Wir zeigen Ihnen, wie man einen Heizkessel anfeuert, wie man ihn bedient und wartet“, sagt Herr Tapken und fordert auf zum „Herkommen, Angucken, Fühlen und Erleben.“

Foto: ©Paulsen

An den Anfang scrollen