Überspringen zu Hauptinhalt

Wenn Feuchtigkeit zum Problem wird

Wenn Häuser nicht regelmäßig gelüftet werden, sammelt sich Feuchtigkeit – der Nährboden für Schimmel (Foto: VPB)

Schimmel betrifft Bauherren und Althauskäufer ebenso wie Mieter und Vermieter. Viele fürchten um ihre Gesundheit, andere nehmen ihn auf die leichte Schulter. Beide Gruppen brauchen mehr Informationen, damit sie das Problem Schimmel richtig einschätzen können.

weiterlesen

Bauen im Einklang mit der Natur

Das Bemusterungshaus wurde von der 81fünf high-tech & holzbau zum „Objekt des Jahres 2013“ gekürt (Foto: Michael Maria Rosen)

Ein Haus zu bauen und sein Eigen zu nennen, ist der Wunsch vieler Menschen. Heute spielen dabei Wohngesundheit und Energieeffizienz eine große Rolle. Naturbau Meldorf versteht sich als Vorreiter für naturnahes Bauen, Wohnen, Leben und baut individuelle ökologische Häuser.

weiterlesen

Natürlich dämmen – gesund wohnen

Zelluloseflocken werden häufig als Dachdämmung oder in Holzrahmenwänden eingeblasen (Foto: DBU)

„Wenn sich Hausbesitzer unabhängiger von steigenden Energiepreisen machen wollen und auf Nachhaltigkeit setzen, sollten sie über eine Gebäudedämmung mit nachwachsenden Dämmstoffen nachdenken“, sagt Andreas Skrypietz von der Klimaschutz- und Informationskampagne „Haus sanieren – profitieren“ der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU).

weiterlesen
An den Anfang scrollen