Überspringen zu Hauptinhalt

Innovative Holz-Aluminium-Fenster

ANZEIGE Die innovativen Holz-Aluminium-Fenster und Türen aus deminhabergeführten Betrieb der Tischlerei Tiedemannbieten überzeugende Argumente für Bauplaner. Das Systemist flexibel und lässt sich vielfältig zum Einsatz bringen.

Mit unserem Firmensitz in Husum bieten wir unsere Produkte überwiegend im norddeutschen Raum an, haben aber auch eine Vielzahl an Kunden darüber hinaus. Neben Privatkunden gehören zahlreiche namhafte Architekturbüros zu unseren Auftraggebern“, erklärt Inhaber Reimer Tiedemann.

Das Holz-Design-Plus-System überzeugt bereits bei Kindergärten, Schulen, Ärztezentren, Privathäusern im Passivhaus-Standard ebenso wie in Denkmal geschützten Gebäuden.

Folgende Kriterien waren entscheidend bei der Entwicklung des Systems: Vor allem sollte ein erhöhter Lichteinfall erzielt werden, was durch den sehr viel größeren Glasflächenanteil erreicht ist. Überzeugend auch die Konstruktionseinheit aus Holzflügel (innen) und Aluminium (außen), die vom Fachinstitut in Rosenheim geprüft und zertifiziert wurde.

Die Elemente entsprechen den erhöhten Wärmedämm-Anforderungen bis zum Passivhaus-Standard. Einwärts schlagende Flügel mit handelsüblichen Dreh-Kipp-Beschlägen sind weitere Merkmale des Systems. Das Ergebnis: Schmale Rahmen bieten mehr Licht im Wohnraum, keine Holzflächen in der Bewitterung reduzieren den Wartungs- und Pflegeaufwand. Farblich werden alle Gestaltungsmöglichkeiten in jedem RAL-Ton geboten. Die Montage wird entweder stumpf oder mit Anschlag ermöglicht.

„Unter Einsatz hochwertiger Komponenten und ständiger Integration neuer Technologien gewährleisten wir Ihnen hohe Energie- und Qualitätsstandards“, so Reimer Tiedemann.

„Mit Sorgfalt, Präzision und Liebe zum Detail fertigen wir Ihre Fenster und Türen in Handarbeit – unterstützt durch moderne, computergesteuerte Technik.“

Foto:© Dzierzon

An den Anfang scrollen