Überspringen zu Hauptinhalt
Reihenhaus in blau, weiß und rot

Individuelle Holzhäuser

ANZEIGE Das hätte sich Nis-Richard Richardsen in seiner 28 m² großen Garage sicher nicht träumen lassen, als er dort im September 1980 seinen Zimmereibetrieb gründete. Wir schreiben das Jahr 2015. Der Seniorchef – mittlerweile seit 35 Jahren Kopf der Zimmerei – koordiniert tagein tagaus über 100 Mitarbeiter auf dutzenden Baustellen.

Nis-Richard Richardsen initiiert und begleitet Großprojekte und ist engagiert in Politik wie Ehrenamt. Nebenher hat er stets ein offenes Ohr für jedermann. All dies geschieht aus einem neuen Büro, das Nis Richardsen vor kurzem bezogen hat. Denn erst vor wenigen Monaten entstand auf dem Langenhorner Firmengelände ein imposanter Gebäudekomplex mit anschaulichen Baudetails für die Kunden. Schon beim ersten Gespräch erhält der potentielle Bauherr so einen Eindruck, was ihn beim Hausbau mit Richardsen erwartet. Holzhäuser Richardsen plant jedes Haus individuell nach den Wünschen und Bedürfnissen des Kunden. Ganz bewusst verzichtet das Unternehmen auf vorgegebene Haustypen. Denn so individuell wie jeder Mensch ist, sollte auch das eigene Wohnumfeld gestaltet werden können.

Neben dem Hausbau gehören sämtliche das Zimmerergewerk umfassende Arbeiten wie Hallenbau, Ställe, Gewerbeobjekte und Dachsanierungen zum täglichen Geschäft der Richardsens – schließlich zählen sie mit ihrem Unternehmen zu den größten Zimmereien Norddeutschlands. Über das normale Kundengeschäft hinaus widmet Nis Richardsen sich mit Leidenschaft seinem Ferienhausprojekt „Mien Huus an de Küst“ in Dagebüll, das weit über die Grenzen Norddeuschlands bekannt ist. Über 50 Ferienhäuser und eine Geschäftszeile sind bereits fertiggestellt.

Aktuell läuft aufgrund der ungebrochenen Nachfrage die Genehmigungsphase für einen weiteren Bauabschnitt der Feriensiedlung mit ebenerdigen Einzelhäusern und Doppelhäusern.

Holzhäuser & Zimmerei Richardsen GmbH
Dorfstraße 208
25842 Langenhorn
Telefon 04672/ 941
www.holzhaeuser-richardsen.de

Foto: ©Richardsen

An den Anfang scrollen