Überspringen zu Hauptinhalt
Herbstputz Im Garten

Herbstputz im Garten

ANZEIGE Sobald die Tage kürzer werden und sich die Natur allmählich auf die Winterruhe vorbereitet, haben Gartenbesitzer noch einmal alle Hände voll zu tun: Pflanzen, Pflanzkübel und Gartenmöbel müssen auf die kalte Jahreszeit vorbereitet werden, damit sie auch im nächsten Jahr viel Freude bereiten. toom gibt praktische Tipps, wie Naturliebhaber ihren Garten winterfest machen.

Rasenflächen nehmen im Garten oft den größten Platz ein – deshalb sollte das saftige Grün gerade im Herbst besondere Aufmerksamkeit erhalten. Damit auf dem Rasen im Frühjahr keine braunen Kahlstellen zurückbleiben, entfernen Hobbygärtner vor dem Winter am besten das Laub.
„Falls sich für den Komposthaufen zu viel Laub ansammelt, lässt es sich wunderbar als Frostschutz und Dünger auf Beeten verteilen. Oder Gartenbesitzer sammeln das Laub separat in einer Ecke des Gartens. Ein Laubhaufen bietet zum Beispiel Igeln Unterschlupf für frostige Temperaturen“, empfiehlt Rainer Bruhn, Leiter des toom Baumarkts in Heide.
Damit der Rasen im nächsten Sommer saftig grün wächst, sollte außerdem auf etwa sechs Zentimeter zurückgeschnitten und mit speziellem kaliumhaltigen Rasendünger, zum Beispiel der toom Qualitätsmarke, gedüngt werden.
Vor dem ersten Frost müssen auch Bäume, Sträucher und Stauden zurückgeschnitten und von kranken oder abgestorbenen Ästen befreit werden. Die anfallenden Schnittabfälle eignen sich klein geschnitten und gehäckselt hervorragend als Mulch zur Abdeckung empfindlicher Pflanzen. Hecken sollten Gartenbesitzer übrigens erst im Frühjahr schneiden, damit sie die strenge Witterung gut überstehen.

Der richtige Schutz für kälteempfindliche Pflanzen
Nicht winterharte Pflanzen in Kübeln, wie Fuchsien oder Olivenbäume, erfordern etwas aufwändigere Maßnahmen, um sie vor Frost und Schnee effektiv zu schützen. Sie verbringen die Winterzeit entweder in einem Winterquartier oder unter einem schützenden Überzug zum Beispiel aus Jute.
Neben Pflanzen brauchen auch Gartenmöbel im Herbst eine Extraportion Pflege. Nach dem Reinigen und Anschleifen imprägniert beispielsweise das Gartenmöbel-Pflege-Öl der toom Qualitätsmarke Holztische und -stühle. Auch Korb-, Kunststoff-, und Metall-Möbel halten länger, wenn Gartenfreunde sie vor dem Verstauen mit passenden Pflegeprodukten behandeln. Auch hierfür hält das umfangreiche Sortiment von toom eine große Auswahl bereit.

Die toom Baumärkte in der Region:

toom Baumarkt GmbH
Rendsburger Landstraße 225
24113 Kiel-Hassee

toom Baumarkt GmbH
Schanzenstraße 5
25746 Heide

toom Baumarkt GmbH
Friedrichstädter Straße 47-57
24768 Rendsburg

toom Baumarkt GmbH
Lise-Meitner-Straße 2
25337 Elmshorn

toom Baumarkt GmbH
Beimoorweg 17b
22926 Ahrensburg

toom Baumarkt GmbH
Am Stadtrand 31-33
22047 Hamburg-Wandsbek

toom Baumarkt GmbH
Neukoppel 1
23730 Neustadt in Holstein

toom Baumarkt GmbH
Heinrich-Sebelien-Straße 1
24558 Henstedt-Ulzburg

toom Baumarkt GmbH
Westring 10
25421 Pinneberg

toom Baumarkt GmbH
Rügenstraße 10
24539 Neumünster

www.toom.de

(Foto: ©shutterstock_Alexei Zatevakhin)

An den Anfang scrollen