Überspringen zu Hauptinhalt

Handwerk, aber sicher…

ANZEIGE Wo Hightech auf Handarbeit trifft und Tradition durch Kreativität neu aufblüht, hat sich wohl jemand für eine Ausbildung im Dachdeckerhandwerk entschieden.

In einem hochmodernen Arbeitsumfeld, gepaart mit dem Wissen aus Hunderten von Jahren Handwerksgeschichte treten Dachdecker den Anforderungen der heutigen Zeit entgegen. Sie können gelassen in die Zukunft blicken, denn wer eine Ausbildung im Handwerk macht, hat heute schon einen Beruf der Zukunft sicher.

Die Umweltbewussten
Energieeffizientes Planen, Bauen und Sanieren ist wichtiger als je zuvor. Im Dachdeckerhandwerk wird Klimaschutz großgeschrieben und bereits in der Ausbildung zum Schwerpunkt.

Die Kreativen
Langlebigkeit und Nachhaltigkeit sind für immer mehr Menschen entscheidend. Nicht nur Schuhe, Kleidung und Möbel werden von Handwerkern hergestellt, sondern auch Häuser, Gärten und Dächer. Nur mit kreativen Ideen können die Unikate des Alltags langlebig und nachhaltig gebaut werden. „Künstler“ im Handwerk – das ist zukunftssicher.

Das Beste der Welt …
Wer in Deutschland seine Berufsausbildung absolviert, profitiert vom „dualen Ausbildungssystem“. Hier wird in Schule und Betrieb, in Theorie und Praxis gelernt. Dieses Ausbildungssystem ist weltweit einzigartig und wird als das beste Ausbildungssystem für Fachkräfte angesehen. Mit dem deutschen Gesellenbrief kann man auf der ganzen Welt arbeiten.

www.dachdeckerdeinberuf.de
www.dachdeckerbbv.de

(Foto: ©LIV Dach)

An den Anfang scrollen