Überspringen zu Hauptinhalt

Gut eingelebt am neuen Standort im Gewerbegebiet Nord

ANZEIGE Zahlreichen Familien hat die Arne Bossmann GmbH ihren Traum vom eigenen Haus in den vergangenen mehr als 20 Jahren in Schleswig-Holstein erfüllt. Jetzt hat das Bauunternehmen ein modernes Musterhaus als eigenen Firmensitz in Eckernförde gebaut.

„Wir freuen uns, Bauherren am neuen Standort in Eckernförde begrüßen zu können“, sagt Geschäftsführer Arne Bossmann. Man bleibt der Region treu, doch der Umzug von Fleckeby ins Gewerbegebiet Eckernförde-Nord bietet viele Vorteile. Beispielsweise eine zentrale Erreichbarkeit und gute Parkmöglichkeiten.

Der großzügige Schnitt und die lichtdurchfluteten Räume vermitteln dem Besucher ein Gefühl dafür, wie sein eigenes Wohnhaus einmal aussehen könnte.

„Hier haben wir ein Musterhaus als neues Ausstellungs- und Bürogebäude gebaut“, sagt Bossmann. Es handelt sich dabei um eine Stadtvilla von 280 m2 Fläche mit einer großen Ausstellungsfläche im Erdgeschoss. Der großzügige Schnitt und die lichtdurchfluteten Räume vermitteln dem Besucher ein Gefühl dafür, wie sein eigenes Wohnhaus einmal aussehen könnte.
Das Haus ist mit bodentiefen Fenstern im Erdgeschoss und im Obergeschoss in den Büroräumen der Mitarbeiter ausgestattet. „Wir haben jetzt auch räumlich ein modernes Arbeitsklima“, freut sich Annette Wodi. Auch Nicole Bossmann im Bereich Sekretariat, Haus- und Immobilienverwaltung liebt ihr neues Arbeitsumfeld auf einer Etage; jeder hat seinen eigenen Bereich und Ruhe zum Arbeiten, sowie kurze Wege zu den Kollegen. Bauleiter Björn Eckert sitzt direkt in Sichtweite von Arne Bossmann. Für ihn sind die kurzen Wege ebenfalls wichtig; es muss schnell gehen für einen guten Service. Denn von der Beratung bis zur Schlüsselübergabe ist das AB-Team zur Stelle.

Das Musterhaus zeigt einen Querschnitt des Machbaren. Hier können sich die Kunden die unterschiedlichen Möglichkeiten zu Steinfarben, Dachziegeln, möglichen Küchenausstattungen, Fenstern und Türen für ihr Traumhaus selber aussuchen und sich gleich einen Eindruck vom Material namhafter Hersteller machen.
Der neue Firmensitz verfügt über eine behagliche Besprechungslounge im Obergeschoss, wo zum Beispiel Teambesprechungen stattfinden. An einem großen Tisch im Ausstellungsraum befindet sich ausreichend Platz für ganze Familien. Hier werden die Wünsche und Pläne der Bauherren besprochen. Selbstverständlich gibt es auch eine übersichtliche Reihe an Produktkatalogen, um in Ruhe zu Hause über sein Traumhaus nachzudenken.

„Schließlich bauen wir das, was sich der Kunde wünscht“, betont Bossmann. „Dabei sind wir nicht an Typenhäuser gebunden.“ Der Geschäftsführer zeigt sich zufrieden: „Unsere Kunden empfehlen uns weiter. Das bedeutet, dass sie mit unserer Arbeit zufrieden sind. Wir bauen rund 20 bis 25 Einfamilienhäuser im Jahr und haben die Auftragsbücher gut gefüllt.“ HO


Arne Bossman GmbH
Finkenweg 3
24340 Eckernförde
Telefon 04351 / 66 69 40
www.bossmann-bauen.de

Fotos: Holst

An den Anfang scrollen