Überspringen zu Hauptinhalt
IB.SH Flagge

Fördermittelberatung

ANZEIGE Wer eine Immobilie bauen, kaufen oder modernisieren möchte, sollte sich zuvor umfangreich über Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten informieren.

Die Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) als Förderinstitut des Landes Schleswig-Holstein bietet nicht nur zinsgünstige Darlehen für selbstgenutzen Wohnraum im Rahmen der Sozialen Wohnraumförderung an, sondern bewilligt auch KfW-Darlehen mit attraktiven Konditionen. Darüber hinaus hält die IB.SH auf Kundenwünsche abgestimmte Lösungen bereit, die die Finanzierung der mitfinanzierenden Bank optimal ergänzen.

Mit ihrem Produkt IB.WEGfinanz richtet sich die IB.SH speziell an Wohnungseigentümergemeinschaften, um diesen eine Finanzierung von Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen durch günstige Fördermittel zu ermöglichen.

Da der Finanzierungsbedarf je Wohnung für derartige Vorhaben meist zwischen 5.000 und 25.000 Euro liegt, ist vielen Finanzierungsinstituten der Betrag gemessen an dem Aufwand für Bewilligung und Bereitstellung der Darlehen zu gering. Die Folge ist, dass wegen fehlender Mittel nötige Investitionen an Wohnanlagen unterbleiben. Dies ist weder ökologisch
noch wirtschaftlich sinnvoll.

Für weitere Informationen stehen Ihnen die Berater der IB.SH zur Verfügung.

Foto: ©IB.SH

An den Anfang scrollen