Überspringen zu Hauptinhalt
Energiesparmobil

Energiesparmobil vor Ort präsentiert

ANZEIGE Das „Energiesparmobil Schleswig-Holstein“ startet in den Frühling: Vom 16.-19. März können sich Messebesucher auf der „New Energy“ in Husum von den Energieberatern des Schleswig-Holstein Energieeffizienz-Zentrums (SHeff-Z) aus Neumünster und der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein (VZSH) beraten lassen. Herstellerunabhängig und kostenlos.

Die mobile Ausstellung liefert Verbrauchern dabei wertvolle Tipps zum Dämmen und Heizen, aber auch zum Stromsparen im privaten Haushalt.

Im Energiesparmobil werden mit anschaulichen, teils interaktiven Modellen (Energieeffizienz-Modellhaus, LED-Lampen, SmartHome, Wärmepumpe, Heizungspumpe, dezentrale Lüftung und U-Wert-Simulator) die Möglichkeiten zum Energiesparen im und am Haus gezeigt.

Ergänzt wird die informative Ausstellung durch eine Wärmebildkamera und ein Stromfresser-Quiz. An Bord des Lkw befindet sich eine kleine Photovoltaikanlage mit Stromspeicher, die das Mobil zum Selbstversorger macht. Im Anhänger des Fahrzeugs dreht sich alles um Dämmen und Heizen. Besucher können am U-Wert-Simulator selbst testen, mit welchen Materialien und in welcher Stärke sie ihr Haus bei einer Sanierung optimieren können. Am Modell eines Wärmepumpen-Kreislaufs lassen sich Erwärmung und Kühlung fühlen.

Das Energiesparmobil Schleswig-Holstein finden Sie an Stand 2B35. Beratungen sind zu den Messe-Zeiten möglich: Donnerstag bis Sonnabend, jeweils von 10-18 Uhr, Sonntag von 10-17 Uhr.

Informationen und weitere Termine finden Sie unter www.energiesparmobil-sh.de. Hier findet sich auch ein Buchungsformular für Unternehmen, Vereine und Organisationen, die das Energiesparmobil in ihre Region holen wollen.

Sie finden uns auf der New Energy in Halle 2, Stand B35.

Foto: ©SHeff-Z

An den Anfang scrollen