Überspringen zu Hauptinhalt
Ein Baustein Für Den Klimaschutz

Ein Baustein für den Klimaschutz

ANZEIGE Eine nachhaltige Wärmeversorgung beruht auf dem Verzicht auf fossile Brennstoffe.

Um Wohngebiete mit „kalter Nahwärme“ versorgen zu können, nutzen die Schleswiger Stadtwerke oberflächen­nahe Erdwärme für die Gewinnung von Heizenergie. „Nahwärme“, weil die Erdwärme direkt zum Kunden transportiert wird. Und „kalt“, weil die Temperatur des Erdreichs mittels hocheffizienter Wärmepumpe für die Flächenheizung im Gebäude hochgefahren wird. Somit reduzieren sich Emissionen und Energiekosten auf ein Minimum, und ein hoher KfW-Standard kann erreicht werden.
Sie planen ein Projekt mit einer wirtschaftlichen und ökologischen Wärmeversorgung?

Sprechen Sie uns an. Unser technischer Vertrieb hat auch für Sie eine passende Energielösung.


Schleswiger Stadtwerke GmbH
Werkstraße 1
24837 Schleswig
Telefon 04621 / 801 402
www.schleswiger-stadtwerke.de

Foto: Schleswiger Stadtwerke

An den Anfang scrollen