Überspringen zu Hauptinhalt

Baubegleitende Qualitätssicherung

ANZEIGE Der Name Norbert Lanz hat Gewicht im schleswig-holsteinischen Baugewerbe. Lanz ist Obermeister der Baugewerbe-Innung Westholstein seit April 2016 Kreishandwerksmeister der Kreishandwerkerschaft Westholstein und stellvertretender Vorsitzender des Baugewerbeverbandes Schleswig-Holstein.

Als Zimmerermeister und Betriebswirt im Handwerk hat Lanz 30 Jahre lang den Meisterbetrieb Lanz Holzbau in Quickborn-Heide geführt, die Betriebsleitung hat er im vergangenen Jahr an Clemens Hansen übergeben. Seither konzentriert er sich vor allem auf seine Tätigkeit als Gutachter. Er ist seit 1996 von der Handwerkskammer Lübeck öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Zimmerhandwerk sowie Fachberater für Schimmelpilzschäden. Als solcher wird er vom Baugewerbeverband Schleswig-Holstein, den Handwerkskammern und Innungen oder von Gerichten als Gutachter hinzugezogen. Für Endkunden erstellt Lanz Privatgutachten. Seit 2004 ist Lanz auch ständiges Mitglied im Prüfungsausschuss fu?r Sachverständigenanwärter.

Bei der Klärung von Streitigkeiten oder Rechtsstreits erfüllt er als unabhängiger, sachkundiger Berater eine wichtige Aufgabe. „Ich beurteile die Bauausführung objektiv. Bei Unstimmigkeiten zwischen Bauherr und Bauunternehmer fungiere ich als Mediator oder erstelle Schiedsverträge, wodurch meist Auseinandersetzungen vor Gericht erspart bleiben“, so Lanz. Häufig geht es um Baumängel oder Zahlungsverzögerungen.

Sein Ziel ist es, bereits während der Baumaßnahmen eine baubegleitende Qualitätssicherung zu etablieren. „Für alle Seiten ist es nützlich, wenn ein neutraler Gutachter die Baumaßnahmen begleitet. So können festgestellte Mängel sofort behoben werden“, so Lanz. Das Resultat wären mängelfreie Zwischen- und Endabnahmen. Als Fachberater für Feuchte und Schimmelschäden ist Lanz ebenfalls gefragt. Er hilft, die Schäden richtig einzuschätzen und geeignete Gegenmaßnahmen einzuleiten. HO

Gutachter Norbert Lanz
Friedrichsgaber Straße 5
25451 Quickborn
Telefon 04106/ 744 85
www.lanz-holzbau.de

Foto: ©Lanz

An den Anfang scrollen