Überspringen zu Hauptinhalt
Mehrfamilienhaus

Aktivster Wohnprojektentwickler

ANZEIGE NCC bietet in der Wachstumsregion Hamburg bezahlbaren Wohnraum in den unterschiedlichsten Lagen – am grünen Ortsrand oder mitten in der Stadt.

Hamburg-Harburg
In Hamburg-Harburg entsteht ein in Hamburg einmalig nachhaltiges Wohnprojekt. Im Stadtteil Neugraben-Fischbek errichtet NCC unweit des Naturschutzgebietes Moorgürtel 36 massive Eigenheime. Alle Häuser werden den Energieeffizienzklassen A+ oder A entsprechen und erfüllen die Förderrichtlinien für das IFB Effizienzhaus Plus der Investitions- und Förderbank Hamburg und den KfW-40-Standard. Die 14 Reihen-, acht Einfamilienhäuser und 14 Doppelhaushälften bieten 118-134 m² Wohn- und Nutzfläche schon ab 309.950 Euro inklusive Grundstück.

Photovoltaik-Module versorgen die Haushalte mit erneuerbarer Energie. Ein quartierseigenes Blockheizkraftwerk erzeugt nahezu CO2-neutrale Wärme. Die ersten Bewohner werden bereits im Sommer 2016 einziehen können. Info: Sonntags 14-16 Uhr in der Francoper Straße (nördlich Nr. 112) in 21147 Hamburg.

Hamburg-Kirchwerder
In Hamburg-Kirchwerder erbaut NCC insgesamt 50 Einfamilienhäuser und 18 Doppelhaushälften am Ochsenwerder Landscheideweg 277. Zwischen Dove Elbe und Hohendeicher See entstehen massive KfW-70-Eigenheime verschiedener Haustypen – jetzt auch Passivhäuser. Die Häuser sind mit einer Wohn- und Nutzfläche von 100-160 m² auf großen Grundstücken zum Kaufpreis ab 369.900 Euro – Passivhaus ab 479.900 Euro – erhältlich.

Ein Passivhaus ist für diejenigen interessant, die Wert auf Nachhaltigkeit und Sparsamkeit legen ohne Verzicht auf Komfort und Wohnqualität. Dafür sorgen die hochwertige Wärmedämmung, die extrem luftdichte Gebäudehülle, eine hocheffiziente Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung, Wärmeschutzfenster und eine elektrisch bedienbare Raffstoreanlage. Info vor Ort: Sonntags 11-13 Uhr und 14-16 Uhr.

Hamburg-Sinstorf
In Hamburg-Sinstorf entsteht ein neues, sympathisches und ruhiges Wohnquartier für Jung und Alt am Sinstorfer Weg 60–72. Auf dem Filetgrundstück einer kleinen Anhöhe mit altem Baumbestand errichtet NCC 24 Reihenhäuser, drei Mehrfamilienhäuser mit jeweils 15 Eigentumswohnungen, eine zentrale Tiefgarage und quartierseigene Spielplätze. Die massiven KfW-70-Reihenhäuser mit ca. 135-151 m² Wohn- und Nutzfläche sind inklusive Grundstück zu Preisen ab 289.900 Euro bezahlbar.

Die energieeffizienten Mehrfamilienhäuser werden mit drei Geschossen plus Staffel- und Kellergeschoss und Aufzug ebenfalls im KfW-70-Standard errichtet. Einige Wohnungen sind barrierefrei. Die Kaufpreise der Zwei-, Drei- und Vier-Zimmer-Wohnungen mit Balkon oder Terrasse beginnen bei 215.900 Euro. Info: Sonntags 10-13 Uhr im Sinstorfer Weg 60.

Wentorf bei Hamburg
In Wentorf steht das kleine Wohnquartier kurz vor der Fertigstellung. Im Stöckenhoop erbaut NCC 16 Reihenhäuser in massiver, energieeffizienter KfW-70-Qualität – davon einige mit Dachterrasse. Schon zum Jahresende 2015 konnten die ersten Bewohner einziehen. Es sind nur noch wenige Häuser mit ca. 118-146 m² Wohnfläche zum Kaufpreis ab 307.900 Euro inklusive Grundstück und Carport verfügbar. Info: Sonntags 11-13 Uhr im Musterhaus Stöckenhoop 29 (Zufahrt über Stöckenhoop 25).

Pinneberg
Mitten in Pinneberg erbaut NCC 25 Eigentumswohnungen in der Moltkestraße 15-17. In dem viergeschossigen, massiven Mehrfamilienhaus mit Aufzug entstehen Zwei- und Drei-Zimmer-Wohnungen mit Südbalkon oder -terrasse – davon einige barrierefrei sowie zwei als Maisonette-Wohnung. Die Kaufpreise beginnen bei 175.000 Euro. Das Mehrfamilienhaus erhält einen Fernwärmeanschluss und erfüllt die Vorgaben des KfW-70-Standards. Info: Sonntags 14-16 Uhr und freitags 15-17 Uhr, in der Moltkestraße 15-17.

Elmshorn
In Elmshorn plant NCC sein neuestes Projekt in zentrumsnaher, grüner Lage an der Wilhelmstraße. Im Quartier Wilhelmsgärten werden voraussichtlich sieben Einfamilienhäuser und 22 Doppelhaushälften auf großzügigen Grundstücken von 400-1.325 m² entstehen. Die zwei Einfamilienhaustypen bieten eine Wohn- und Nutzfläche von ca. 141 und 152 m² und die Doppelhaushälften ca. 129 m². Alle Eigenheime werden der Energieeinsparverordnung 2016 entsprechen sowie energieeffizient und zentral mit Wärme versorgt. Die Preise der Häuser inklusive Grundstück beginnen bei 310.950 Euro. Baustart ist im Sommer 2016 geplant. Weitere Projekte sind 2016 in Vorbereitung.

NCC Deutschland – Büro Hamburg
Moorfuhrtweg 17
22301 Hamburg
Telefon 0800/ 670 80 80
www.ncc.de

Foto: ©NCC Deutschland

An den Anfang scrollen