Rohbau

Warum immer neu bauen?

ANZEIGE Wer über ein ausreichend großes Grundstück verfügt, hat heutzutage wirklich Glück. Natürlich bietet es sich an, einen Neubau zu errichten.

Auf den Leib geschneidert, mit intelligenter Technik und Energienutzung ist ein neues Haus meistens unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten kaum zu schlagen. Vom günstigen Geld der Hausbank und den attraktiven, staatlichen Förderungen einmal ganz abgesehen. Das weiß keiner so gut wie Ulf Lucht, Projektleiter bei PE-Massivhaus aus Bahrenfleth, der jährlich für seine Kunden diverse Neubauten fertigstellt.

Es gibt Alternativen
Immer mehr gebrauchte Immobilien wechseln heutzutage ihre Besitzer. Die Erbengeneration ist meistens mit einer eigenen Immobilie bereits versorgt und so wandern immer mehr Eigenheime in die Hände von Käufern, die auf der Suche nach gebrauchten Immobilien sind. Auch hiervon kann Ulf Lucht von PE-Massivhaus aus einem großen Erfahrungsfundus berichten. PE-Massivhaus hat sich auf die Modernisierung und Verschönerung von gebrauchten Immobilien spezialisiert. Sie bieten alle Gewerke an.

Alte Häuser – neue Ideen
Mal soll eine Garage ergänzt werden, mal geht es um die energetische Sanierung oder um neue, größere Fenster oder den Ausbau eines Kinderzimmers. Gerade hat Ulf Lucht ein großes, saniertes Badezimmer übergeben, das jetzt eher einem Wellness-Tempel gleicht. Ulf Lucht von PE-Massivhaus: „Wenn die Substanz einer Immobilie in Ordnung ist und die Statik eines Hauses stimmt, dann lässt sich aus jedem auch älteren Haus eine moderne Immobilie machen, die nach Fertigstellung der Arbeiten beste Chancen auf eine zweite Karriere hat. Dafür gibt es heutzutage optimale Baustoffe und Einbaukomponenten. Besonders energetisch wertvolle Umbauten werden sogar staatlich gefördert.“ Er muss es wissen, Ulf Lucht ist quasi auf dem Bau groß geworden und hat das Handwerk des Maurers von der Pike auf gelernt.

Ulf Lucht ist Team-Player
In einem Netzwerk regionaler Handwerker, die alle erforderlichen Gewerke für den Umbau einer Immobilie anbieten, bietet Ulf Lucht als Projektleiter alles aus einer Hand an. Termintreue, Markenqualität bei allen Baustoffen und faire Preise sorgen dafür, dass sich die Firma PE-Massivhaus weit über die Grenzen ihrer Schleswig-holsteinischen Heimat im Kreis Steinburg einen tadellosen Ruf erarbeitet hat. Am 18. und 19. Februar ist Ulf Lucht Aussteller auf der regionalen Info-Messe „Rund um’s Haus“ in Elmshorn als Aussteller zu besuchen. Und wer sich schon früher einen Eindruck von Ulf Lucht und PE-Massivhaus machen möchte, der besucht das kleine, aber feine Unternehmen hier: www.pe-massivhaus.de. Michael Krause

Foto: ©PE Massivhaus