skip to Main Content
Qualität, Korrektheit Und Fairness Am Bau

Qualität, Korrektheit und Fairness am Bau

ANZEIGE Solide Handwerksarbeit am Bau kostet Geld. Wer hier auf unseriöse Firmen setzt, zahlt häufig drauf. Deshalb ist es wichtig, seriöse Firmen zu beauftragen, die eine korrekte Rechnung ausstellen und eine Freistellungsbescheinigung für die Bauabzugssteuer vorlegen.

Bei der Auswahl eines Handwerksbetriebes sollte der Bauherr darauf achten, dass der Baubetrieb mit dem von ihm nachgefragten Gewerk in die Handwerksrolle oder das Verzeichnis der zulassungsfreien Handwerke eingetragen ist. Bei den Betrieben des Baugewerbeverbandes können sich die Kunden darauf verlassen.

Auf Nummer sicher geht man mit einem Fachbetrieb der Innung. Es sind stets handwerksrechtlich eingetragene Betriebe und eine Innungsmitgliedschaft gilt als Gütesiegel für handwerkliche Qualitätsarbeit. Die Betriebe sorgen für die qualifizierte Ausbildung junger Menschen und beschäftigen gut ausgebildete Fachkräfte. Sie verfügen über aktuelle Verfahrenstechniken und setzen die geplanten Bauvorhaben fachlich korrekt um. Ebenso kommen qualitativ hochwertige Baustoffe und Materialien zum Einsatz.

In Schleswig-Holstein gibt es eine ganze Reihe von Innungen, in denen die unterschiedlichen Gewerke des Baugewerbes organisiert sind. Diese sind nach Landkreisen unterteilt. Im Baugewerbeverband Schleswig-Holstein sind 17 Innungen mit rund 1.000 Betrieben organisiert. Der Verband vertritt ihre Interessen.

Die Einhaltung der geltenden Bestimmungen und Qualitätsstandards ist für Innungsbetriebe selbstverständlich. Hierzu gehört auch ein Kundendienst vor Ort mit einer Betreuung für den Auftraggeber. Die Sicherheit, mit einem derart qualifizierten Betrieb zusammenzuarbeiten, ist vielen Bauherren sehr wichtig.

„Weil wir von unseren Betrieben und ihren Leistungen überzeugt sind, bieten wir mit unserem Partner VHV Versicherungen ein Leistungspaket an, das es in sich hat“, betont BGV-Hauptgeschäftsführer Georg Schareck: Die Gewährleistungsversicherung testiert die Leistungen und sichert diese für den Fall der Fälle ab. Sollten wider Erwarten dann doch einmal Mängel auftreten, wird der Mangel ohne Zeitverzug und Rechtsstreit sofort beseitigt.

Baugewerbeverband
Schleswig-Holstein

Hopfenstraße 2e
24114 Kiel
Telefon 0431/ 53 54 70
www.bau-sh.de

Foto: ©fotolia.com

Back To Top