skip to Main Content

Zehn Minuten für Kerndämmung

Kostenlose Vorträge im SHeff-Z während der NordBau, täglich um 11 und 14 Uhr. „Nachträgliche Kerndämmung“ – ist sie ein wirtschaftlicher Beitrag zur Energieeinsparung? Über dieses Thema informieren Swea Evers, Leiterin des Energie-Ausstellungszentrums SHeff-Z an den Holstenhallen, und ihr Team während…

weiterlesen
Langsam Werden Die Nächte Kühler

Langsam werden die Nächte kühler

ANZEIGE Der September ist die richtige Jahreszeit, um über neue Fenster und Türen nachzudenken, die den alten einfachverglasten Fenstern haushoch überlegen sind und helfen, teure Heizenergie einzusparen. Die Firma rekord-fenster+türen in Dägeling bei Itzehoe bietet Bauherren und Renovierern ein vielfältiges Sortiment.

weiterlesen
Alles Aus Einer Hand

Alles aus einer Hand

Stefan Hargens ist spezialisiert auf die nachträgliche Dämmung von Altbauten, egal ob Kerndämmung oder Dachdämmung. Als zertifizierter Fachbetrieb der Deutschen Rockwool und Knauf Insulation und als zugelassener Verarbeiter von Isolahn und Unifloc ist der Betrieb der richtige Ansprechpartner, wenn es um die energetische Sanierung Ihrer Immobilie geht.

weiterlesen

Innovative Dämmtechniken

Putz kann mehr als nur die Wände verkleiden. Feuchteputz im Innenraum ist ein innovativer Ansatz. Es gibt Spannendes von einem Naturprodukt zu berichten: Dämmen mit Seegras und Aktuelles von der Vakuumdämmung – Erfahrungen aus 18 Jahren der Produktanwendung. Über diese Themen wird im Rahmen des 12. Fachforums „Innovative Dämmtechniken“ diskutiert. Es findet am 8. September von 14-16.30 Uhr im Kongresszentrum der NordBau statt, Raum 46.

weiterlesen
Schnell Eingeblasen

Schnell eingeblasen

Nachträgliche Kerndämmung – ist sie ein wirtschaftlicher Beitrag zur Energieeinsparung? Zu diesem Thema bietet das Energie-Ausstellungszentrum SHeff-Z in Neumünster einen weiteren Fachvortrag an.

weiterlesen

Vorträge und Broschüre

In Einzelfällen ist es vorgekommen, dass Wärmedämmverbundsysteme mit Polystyroldämmstoffen am Brandgeschehen beteiligt waren. Im Rahmen einer durch die Bauministerkonferenz beauftragten Versuchsreihe wurden konstruktive Maßnahmen erarbeitet, die Fassaden, die mit schwerentflammbaren WDVS mit EPS-Dämmstoff bekleidet werden, widerstandsfähiger gegen eine außerhalb des…

weiterlesen
Back To Top