skip to Main Content

Holz kann … mehr!

Bauen mit Holz hat viele Vorteile. Ein Holzhaus ist nachhaltig, klimaneutral, schnell, hochwertig, hocheffizient, ökologisch und wohngesund, grundsolide, bewährt, zukunftsweisend. Holzbau ist Hightech am Bau und dazu preiswert, also seinen Preis wert.

Holz hat aber noch einen ganz entscheidenden Vorteil: das Wohlfühlklima – es hat eine angenehm warme Ausstrahlung und fühlt sich immer gut an. Man lebt einfach besser in einem Holzhaus. Darüber hinaus ist der natürliche Werkstoff frei von Chemie.

Durch seine natürlichen Eigenschaften verbessert Holz die Wärmedämmung, spart so wertvolle Heiz­energie und schützt hervorragend vor sommerlicher Hitze. Somit entlastet der Einsatz von Holz die Atmosphäre von einer erheblichen Menge des Treibhausgases CO2. Am Ende der Nutzung gliedert sich der nachwachsende Werkstoff Holz wieder nahtlos in einen umweltfreundlichen Kreislaufprozess ein und schont so die Umwelt.

„Mit einem Holzhaus erfüllen Sie alle Anforderungen an ein modernes Gebäude wie Schallschutz, Brandschutz, die Energieeinsparverordnung usw. Zusätzlich sind Sie in der Planung der Grundrisse und in der Gestaltung der Fassade völlig frei und können somit Ihr Wohlfühl-Traumhaus realisieren“, erklärt Dipl.-Ing. Erik Preuß, Leiter des Holzbauzentrums Nord (HBZ*Nord).

Das HBZ*Nord ist im Norden Deutschlands eine einzigartige Beratungsstelle in Sachen Holzbau. Das Spektrum reicht von fachtechnischen Beratungen beim Planen und Bauen mit Holz, über Seminare und Weiterbildungen bis zu bauphy­sikalischen Berechnungen und Sachverständigenwesen.

„Wer neu bauen oder energetisch sanieren will, sollte Holz als Baumaterial wählen und mit einem erfahrenen, leistungsstarken Betrieb bauen. Wir können Ihnen je nach Region und anstehenden Aufgaben zuverlässige Zimmereien und Holzbaubetriebe in Ihrer Region nennen“, so Herr Preuß.

Holzbauzentrum Nord
Hopfenstraße 2e, 24114 Kiel
Telefon 0431/ 535 47 13
www.hbz-nord.de



Back To Top