skip to Main Content
Expertentipp: Modern Und Sicher Bedacht

Expertentipp: Modern und sicher bedacht

ANZEIGE Metalleindeckungen sind in der Vergangenheit zumeist für Flachdächer auf gewerblichen Gebäuden eingesetzt worden. Aufgrund ihrer zahlreichen positiven Eigenschaften erobern sie mehr und mehr die Wohngebiete. Die Decra Dachsysteme GmbH gehört zum Icopal Konzern, einem führenden Dachbaustoffproduzenten in Europa.

Auf welche Faktoren sollte ein Hausbesitzer bei der Bedachung achten?
Kaum ein anderer Teil des Hauses ist Beanspruchungen und Witterungseinflüssen so sehr ausgesetzt wie das Dach. Eine sicher liegende und robuste Dacheindeckung aus widerstandsfähigen Materialien ist von fundamentaler Bedeutung, um das Haus und seine Bewohner zu schützen.

Welche Mehrwerte bieten Metalldächer?
Metalldachsysteme sind zeit- und kostensparende Alternativen zu anderen Eindeckungen. Sie sind sehr langlebig, denn sie weisen eine hohe Stabilität und Beständigkeit auf, die sie gegenüber extremen Witterungseinflüssen, Stürmen, Frost oder Feuer widerstandsfähig macht.

Wie kommen diese Eigenschaften zustande?
Die einzelnen Decra-Dachelemente bestehen aus einem Stahlkern, der zunächst verzinkt und anschließend mit einer Epoxy- und Pulverlackierung veredelt wird – auch Duplexverfahren genannt. Das bietet Schutz, wodurch eine 30-jährige Garantie „Life“ gegeben werden kann.

Ist die Montage aufwändig?
Die ca. 0,5 m² großen Decra-Dachplatten sind zügig verlegt und schnell sturmsicher befestigt. Auch ohne Klammerung wird die Windsogsicherung gemäß Prüfung durch das Institut IFI gewährleistet. Durch ihre Flexibilität können sie ab 8° Dachneigung eingesetzt werden.

Welche weiteren Eigenschaften bietet diese Metallplatte?
Die Dachplatte wiegt nur einen Bruchteil einer herkömmlichen Dachdeckung. Das hat insbesondere bei Dachsanierungen den Vorteil, dass die Gewichtsbelastung auf die Gesamtkonstruktion erheblich sinkt und dadurch mehr Last beispielsweise durch Dämmung aufgenommen werden kann.

Wie sieht es mit der Ästhetik aus?
Die Bedachungselemente zeigen eine moderne Optik und können auf das Gebäude abgestimmt werden. Die Vielfalt geht von kräftigem Schwarz über zeitgemäße Grautöne bis zu einem traditionellen Ziegelrot. Hilke Ohrt

Foto: ©Decra

Back To Top